1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NRW: Radiosender dürfen weiter senden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.245
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nordrhein-Westfalen bewahrt sich seine Vielfalt - zumindest in der lokalen Radiolandschaft. Die zuständigen Medienhüter schickten nun zahlreiche Lokal-Radioprogramme in die Verlängerung.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Dient nur der Bespaßung der Leser ... oder? :p
     
  3. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.761
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    Ja, Vielfalt gibt es, jedenfalls verschiedene Namen. Drinstecken tut aber überall Radio NRW.
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.643
    Zustimmungen:
    2.452
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Immerhin wird durch den Einheitsbrei die die Akzeptanz von DAB+ gefördert. ;)

    Denn wo es auch auf FM eine gewisse Abwechslung und Sender für jede Zielgruppe gibt investiert kaum jemand in DAB+ Radios. Aber wo man mir WDR und Radio NRW empfangen kann, ist man wohl froh wenn man dann über DAB+ auch EinsLive diggi, Energy, Radio BOB!, ... etc. empfangen kann.
     

Diese Seite empfehlen