1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von BarbarenDave, 19. Mai 2005.

  1. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Es war einige Zeit so schön ruhig geworden und man hat fast schon vergessen, dass diese Schwachköpfe im Sächsischen Landtag sitzen.
    Gestern gab es mal wieder Krawall und uns wurde wieder vor Augen geführt, dass 9% der Wähler hier einen Haufen von Idioten ins Parlament gewählt haben.

    Zufällig kam vor ein paar Tagen heraus, dass die NPD ihr Hetzblatt "Deutsche Stimme" in Polen drucken lässt.
    Eine ziemlich schräge und verquere Situation, ist doch eines der NPD Ziele, die Abwanderung der Industrie ins osteuropäische Ausland zu stoppen und die Grenzen für Billigarbeiter zu schließen.

    Das Ganze gab im Landtag eine ziemlich heftige Diskusion, bei der sich natürlich die NPD als Opfer sah und die Aussage von der "gesellschaftlichen Pogromstimmung gegen die NPD" fiel.

    Quelle Spiegel
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

    Wer die NPD als Idioten vernietlicht sollte sich nicht wundern wenn er mal ganz Dumm au der Wäsche sieht. Aber dann ist es wohl schon zu spät.

    bye Opa :winken:
     
  3. Idiot

    Idiot Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Rhoi-Maa-Gebiet
    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

    Tja, die NPD fördert die deutsche Wirtschaft genauso "vorbildlich", wie die Gewerkschaften ihre eigenen Arbeitnehmer behandeln. :eek:
     
  4. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

    Man kann es auch anders sehen: Deutsche Druckereien haben sich geweigert, diesen Müll zu drucken. Jetzt muß man nur noch die Polen überzeugen.....

    Golphi
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

    Die Sache liegt doch auf der Hand: de Maiziere muß einfach Druckereien benennen, die den Druckauftrag der NPD gerne annehmen. :eek:
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

    Man kann es aber auch so sehen das sie immer noch davon träumen das Jelenia Gora wieder Hirschberg wird.

    bye Opa
    :winken:
     
  7. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

    Schlechter als SPD;CDU,FDP,GRÜNEN ,PDS und so weiter sind die auch nicht.
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

    Du hast es 100% begriffen, IGDLE, meine Hochachtung! :D

    @duddelbacke:
    Aber sicher! :D Arbeit zuerst für Deutsche, dann geht's wieder richtig aufwärts in D. "Gute Heimreise" - warum bin ich nicht selber darauf gekommen, diese Partei (NPD) zu gründen? :)
     
  9. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.347
    Ort:
    berlin
    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken


    So eine ideotische Aussage kann nur ein........... treffen

    Ich glaube nicht das einige Mitglieder wissen was für einen Blödsinn sie von sich geben.

    Ich erinnere mal an die Gedenkminute im Sächsischen Landtag zu Ehren der Opfer des Faschismus. Die Parteimitglieder( NPD) haben daraufhin lautstark den Landtag verlassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2005
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: NPD lässt Hetzblatt in Polen drucken

    geh duschen ! :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen