1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Martyn, 4. April 2013.

  1. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    2.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Anzeige
    So wie es aussieht löst sich das NPD Problem vielleicht von selber, da die NPD eventuell bald völlig insolvent ist. :D

    Wie heute bekannt wurde, wurden in der Parteizentrale der NPD bereits 7 Mitarbeiter entlassen.

    Wegen fehlerhaften Rechnungsberichten wurde die NPD damals zu einer Strafe von 1,27 Mio. Euro verurteilt. Aber bislang hat die NPD dieses rechtskräftige Strafe weder begleichen noch ein Konzept zur Begleichung durchgeführt. Deshalb wurden jetzt alle Zuschüsse für die NPD eingefroren.

    >> Rechtsextreme in Nöten: Klamme NPD kündigt Mitarbeitern - taz.de
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Was nutzt das, wen die Partei sich auflöst, bzw verboten wird.
    Die Leute sprich Mitglieder bleiben uns erhalten. Dann allerdings in alle Winde zerstreut.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    2.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Da hast du sicher Recht. Deshalb würde auch ein Verbot nicht viel bringen.

    Aber wenn die NPD selber Pleite geht, dann ist das schon irgendwie ... sagen wir befriedigend.
     
  4. MikeH

    MikeH Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Naja und, als ob die paar Typen irgendwas auf die Reihe kriegen. Dann gibt's die halt.
     
  5. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Nehmen wir mal an, die NPD geht Pleite. Was passiert dann mit den Abschlagszahlungen? Werden diese auf die übrigen Parteien des Bundestags zu gleichen Teilen verteilt oder gehen die einem gemeinnützigen Zweck zu?
     
  6. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Die Gelder gehen unter,das kriegt keiner mit,da machen sich die fetten noch fetter.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Welche Abschlagszahlungen?
     
  8. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Das Geld, was der NPD aus der Parteienfinanzierung zusteht. Das wurde in der hiesigen Presse als Abschlagszahlung bezeichnet, weil das quartalsweise ausgezahlt wird. Momentan ist es ja gesperrt.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Ich gehe mal davon aus, dass das weiterhin einbehalten und mit der Strafzahlung verrechnet wird.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.262
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: NPD bald insolvent - Mitarbeiter bereits entlassen

    Die Zahlungen laufen ja weiter, den die NPD Abgeordneten usw verlieren ja ihre Sitze nicht.
    Eigentlich ist das dann hohl. Der Staat zahlt Geld auf ein Konto, um es dann gleich wieder einzufrieren und einzukassieren.
     

Diese Seite empfehlen