1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von MADhase, 9. April 2008.

  1. MADhase

    MADhase Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Guten Abend,

    nun gibt es ja diesen tollen Noxon Home Server (NHS) in den neuen THC Versionen.

    Leider klappt da bei mir aber die Einrichtung nicht so ganz. ok.. ich habe also einen Account bei my-noxon erstellt.

    Ich trage die Daten in den Optionen von THC ein und starte den NHS.

    Jetzt steht da:
    ----
    Webinterface
    http://xxx.xxx.xxx.xxx:81 Stopp

    my NOXON
    Server-Registrierung erfolgreich Öffnen
    Benutzer: xxxxx@xxx.de

    Streaming
    Nicht aktiv
    Profil: Windows Media 9 (Internet 300kBit)

    ---

    Und was nun?
    Öffne ich das Webinterface, sehe ich nur eine schwarze Seite mit Noxon überschrift und den Schriftzügen "TV Radio Aufnahmen"

    Anklicken kann ich nichts. Und der Streaming Status im NHS Interface zeigt ja auch "Nicht aktiv" an.

    Wie aktiviere ich denn nun z.B. einen TV-, Radio- oder Aufnahmen Stream? :confused:
    Wo ist der "Einschaltknopf". :confused:
    P.S. THC läuft die ganze Zeit auf meinem Server-PC vor sich hin.

    Ich bedanke mich schonmal für Eure Antworten. :winken:
     
  2. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Eigentlich sollten über TV / Radio / Aufnahmen Bilder erscheinen. (Bug müsste mittlerweile behoben sein.)
    Auf jeden Fall müsste über den Schriftzügen ein Link-Bereich sein (einfach mal mit der Maus drübergehen und klicken).
    Dann solltest du auf die Webseite kommen auf der die Senderliste und der Mediaplayer angezeigt werden.
     
  3. MADhase

    MADhase Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Schön wärs, leider hab ichs bislang nur hingekriegt, dass man "Aufnahmen" auswählen kann.. der rest bleibt ausgegraut (inaktiv).

    Und noch schlimmer:
    Wähle ich also Aufnahmen aus, sehe ich eine Liste meiner Aufnahmen auf der rechten seite, und links ein angedeutetes Playerfenster.
    Klicke ich eine Aufnahme an, so tut sich offensichtlich nichts.

    Schaue ich dann auf den Server, ist THC abgestürzt. (sollte THC laufen, oder nicht?)

    Ach ja: Verwendete Hardware: Cinergy HT PCI.
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Für Analog TV werden die Sender in der aktuellen Version vom NHS noch nicht angezeigt. Deshalb könnten dann auch die TV und Radio Icons ausgegraut sein.

    Evtl. wird es in den nächsten Tagen eine neue Version geben mit der das dann möglich ist.
     
  5. MADhase

    MADhase Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Ist das zufällig auch der Grund, warum mir der Windows Media Encoder (den ich jetzt als weiteres Hilfsmittel mal installiert habe) ein schwarzes Fernsehbild liefert?

    Es lässt sich alles konfigurieren, sogar der Kanalauswahldialog für den Tuner ist verfügbar, aber das Eingabesignal bleibt schwarz.

    Davon nicht betroffen ist das Tonsignal, das kommt in bester Stereoqualität bei einem Clientrechner an.

    -->[​IMG]

    Wäre ja eine prima alternative für mich. Wenn es denn funktionieren würde.

    Wie erreiche ich ein Radio-Broadcasting? So gingen ja nur Fernsehsender (wenn es klappen würde), oder?
     
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Sorry, zu den Problemen mit der Windows Media Encoder Applikation fällt mir gerade nicht viel ein.

    Aber wie gesagt, in Kürze wird es eine neue THC und NHS Version geben mit der dann das Streaming für analog TV + Radio auch funktionieren sollte.
     
  7. jobenz4

    jobenz4 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    31
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C
    Terratec Cinergy HT PCI
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Ich habe zwei ganz dumme Fragen - vielleicht kann mir jemand von Euch weiterhelfen:

    1.) Wofür kann man die Funktion "Noxon Server" in der neuen THC-Version verwenden?

    2.) Wofür benötigt / verwendet man "Windows Media Encoder"?

    Gruß & danke,
    jobenz4:eek:
     
  8. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Mit dem NOXON Home Server kann man alle TV- und Radio-Sender, sowie sämtliche Aufnahmen, die im TerraTec Home Cinema zur Verfügung stehen, auch über das Internet abrufen. Der NOXON Home Server läuft auf dem heimischen PC und verwendet den angeschlossenen TV-Empfänger. Über das Internet kann man sich dann über www.my-noxon.de einloggen und über den Webbrowser fernsehen, Sender umschalten, etc. Ebenso kann man das Streaming auch im heimischen Netzwerk verwenden, um z.B. auf der Terrasse mit dem Notebook fernzusehen ohne einen TV-Empfänger am Notebook angeschlossen zu haben.

    Der Windows Media Encoder kann Dateien oder analoges Video ins Windows Media Format umwandeln oder streamen.
     
  9. MADhase

    MADhase Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Push... hat sich bezüglich des Problems (Zitat: "... in Kürze...") etwas getan, oder war der hinweis auf die Analog-Funktionen nur heiße Luft?

    mfg
     
  10. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Noxon Home Server mit Terratec Home Cinema

    Es gab in der Zwischenzeit bereits ein Update mit einigen Verbsserungen bezüglich Analog-TV Streaming, wobei es scheinbar immer noch nicht 100% läuft. Wir arbeiten weiterhin an diesem Thema.
     

Diese Seite empfehlen