1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nova-s? wieso so billig

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von SchtinkeSocke, 19. Mai 2004.

  1. SchtinkeSocke

    SchtinkeSocke Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    blah
    Anzeige
    hi
    will mir nächsten monat eine digitale tv karte zulegen

    hab jetzt ne analoge von hauppauge die immer brav lief
    hab bei ebay geguckt und die von hauppauge sind arschteuer
    ausser der einen Nova-S für ca 60öro

    warum ist die so billig ?
    taugt die was?
    falls nicht was kann man für den preis sonst noch so kaufen?

    pc
    xp2400mhz
    512mb ram
    ti 4200
    irgen ein sis billig board

    <small>[ 20. Mai 2004, 00:30: Beitrag editiert von: SchtinkeSocke ]</small>
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.781
    Ort:
    Mechiko
    Nova = Low Budget

    Ist die Karte für die Schotten breites_

    Im gegensatz zur Nexus hat die Karte keinen mpeg2 Hardware Dekoder.

    Aus dem Grund braucht man schon einen Potenten Rechner winken
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    Nur Budget, aber ansonsten hast Du recht. Kein Hardware Decoder, kein TV Ausgang, kein CI-Möglichkeit. Die Karte ist aber als zweitkarte zum aufnehmen wunderbar geeignet.

    whitman
     
  4. SchtinkeSocke

    SchtinkeSocke Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    blah
    ich will nur gucken und aufnehmen und vieleicht mal ins inet

    und diseq sollte se haben

    langt die dafür?
    und ist meine cpu stark genug dafür?

    2400 xp (2000Mhz)

    <small>[ 20. Mai 2004, 00:32: Beitrag editiert von: SchtinkeSocke ]</small>
     
  5. dl2uv

    dl2uv Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Geltendorf
    Ja, die Karte hat alles, was du brauchst.
    Ich betreibe sie mit einem XP 1900. CPU-Last während einer Aufnahme ca. 30% - 35%.
    Achte aber auf deinen Chipsatz, die Karte ist nicht mit jedem CS kompatibel. Ich hatte zuerst ein Mainboard mit KT133 Chipsatz, damit lief die Karte leider nicht.
    Habe jetzt ein anders Mainboard (K7S5A), damit gibt es keine Probleme.

    Viel Spass,
    Klaus
     
  6. KOSV

    KOSV Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    1
    AW: nova-s? wieso so billig

    Ich habe auch eine Nova-s,
    und die Karte läuft in einem 1 Ghz Ahtlon einwandfrei.

    Ich habe nur das Problem das wenn ich eine Sendung aufnehme und die etwas länger dauert, dann kann ich den Film später nicht richtig abspielen. Der Film läuft etwas zu schnell ab. Wenn ich allerdings nur ca. 10 Minuten aufnehme läuft alles wunderbar. Der Film läßt sich auch auf einem anderen Rechner nicht vernünftig abspielen.

    MfG
    KOSV
     
  7. klothi

    klothi Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    10
    AW: nova-s? wieso so billig

    Also, habe auch die Nova-S, mit deinem Rechner und deinen Anforderungen kein Problem, warum so billig? Sie könnte gebraucht sein.

    Ich gebe dir einen Tipp: Halt bei solchen Sachen die Finger wech von E-Bay, 1. Wenn sie kaputt geht, hast du schlechte bis gar keine Service Leistungen und es ist ja auch noch nicht mal sicher ob sie funktionsfähig ankommt.

    CU Klothi
     

Diese Seite empfehlen