1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Notebook + LCD

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Centaur, 23. November 2008.

  1. Centaur

    Centaur Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Weida/Thüringen
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe mir gestern ein neues Notebook (HP Pavilion dv5) nebst HDMI Kabel gekauft mit der Absicht es auch mal an meinen Samsung LCD anzuschliessen.

    Allerdings sieht das Bild nach Anschliessen sehr unscharf aus. Es ist mir nicht möglich am Notebook die passende Auflösung von 1380 x 768 einzustellen.

    Habt Ihr eine Lösung für das Problem?
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Notebook + LCD

    HDMI-Ausgänge sind meist auf Standardauflösungen beschränkt, also z. B. 720 x 1280 oder 1920 x 1080. Abgesehen davon verstehen die HDMI-Eingänge von LCD-TVs meist auch nichts Anderes - noch nicht mal ihre native Auflösung.
    Aber wenn Du 1920 x 1080 an den LCD-TV schickst, sollte das Bild nicht unscharf sein.
     

Diese Seite empfehlen