1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nordmende N3202LBD DVB-T Programmplätze sortierbar ?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von beton, 11. Dezember 2008.

  1. beton

    beton Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo2
    Clarke-Tech ET9000/ET9100
    Philips 37 PFL 5604 H/12
    Philips 32 PFL 3705 H/12
    Maximum T85 mit Quad LNBs (SMART Titanium) und je 4 Diseqc 4/1 Schaltern
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir einen Nordmende N3202LBD mit integriertem DVB-T Empfänger zugelegt :D. Manch einer mag jetzt über den Billigheimer (369€ im Pro-Markt) stöhnen :(, ich bin aber mit dem Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden :). Allerdings habe ich ein kleines Problem, das ich als sehr störend empfinde : es scheint nicht möglich zu sein, die gefundenen DVB-T Sender nach Wunsch zu sortieren :confused:. Zwar gibt es im Handbuch (das ich übrigens schrecklich finde :wüt:) einen Abschnitt über die Sortierung, dieser scheint sich aber auf eine andere Gerätevariante (evtl. mit analogem Empfänger ?) zu zu beziehen. Hat es jemand schon geschafft, die DVB-T Sender zu sortieren ? Gibt es einen Trick ?
    Vielen Dank,
    beton.:winken:
     

Diese Seite empfehlen