1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Juni 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Pjöngjang - Erstmals hatten die Nordkoreaner am Montag die Gelegenheit, ein WM-Spiel live im Fernsehen zu verfolgen. Doch ab dem 0:4 gegen Portugal schwieg der Kommentator und die Übertragung wurde nach dem 0:7-Endstand einfach abgebrochen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. 1Live

    1Live Guest

    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    Traurig das es sowas noch in der heutigen Zeit gibt.
     
  3. schietbüddel

    schietbüddel Gold Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    Genau genommen leben die nicht in der heutigen Zeit
     
  4. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    Es ist halt üblich in Asien zu schweigen wenn man nix zu sagen hat ;)
    Dem Kommentator sind halt die Schönfärbereien ausgegangen da hat er lieber die Klappe gehalten bevor er noch einen Kopf kürzer gemacht wird weil der die Wahrheit beim Namen nennt....
     
  5. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.930
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    Und bei der ARD hieß es noch, dass das Spiel mit einer Verzögerung von 18-24 Stunden gezeigt wird. :D
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    Deutschlands Kommentatoren brauchen unbedingt eine koreanische Schulung.
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    Was passiert denn eigentlich mit den Spielern wenn sie zurück in der Heimat sind?

    Die werden doch bestimmt als Feinde des Volkes und als vom imperialistisch-kapitalistischen Klassenfeind beeinflußte Vaterlandsverräter abgeurteilt, oder?
     
  8. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    Ihnen droht der Galgen!
     
  9. marco98

    marco98 Junior Member

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    na denen hätte ich auch zugetraut das die es zeitversetzt zeigen und die tore rausschneiden. dann hätte es zumindest ein 0:0 gegeben.:winken:
     
  10. 1Live

    1Live Guest

    AW: Nordkorea beendet WM-Übertragung kommentarlos

    Oder man zeigt nochmal das Tor vom Brasilien Spiel.:cool:
     

Diese Seite empfehlen