1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noob sucht Hilfestellung!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von DigiNoob, 1. Juni 2003.

  1. DigiNoob

    DigiNoob Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bregenz
    Anzeige
    Zuerst hallo alle zusammen, ein super Forum hier!

    Ich hab folgendes Problem, ich würde gerne von einer analogen SAT Anlage auf eine DIGITALE umrüsten! Zuerst meine Frage was muss ich dazu kaufen, bzw. was kann ich weiter verwenden?
    Die SAT Anlage ist auf dem Dach, das Wohnzimmer im Erdgeschoss (Einziger Anschluss). Wir haben einen kleinen verrosteten Spiegel(das der noch funktioniert?). Vor ca. 4 Jahren haben wir einen neuen Reciver bekommen. Der alte Reciver war kaputt. Im Moment ist die Schüssel auf ASTRA ausgerichtet. Unser Reciver ist ein Hit CSR 10N von Hirschmann. Ich habe keine Ahnung was der alles kann, wäre nett wenn jemand darüber was erzählen kann! Das SAT System sollte möglichst auch bei schlechten verhältnissen ein Bild bringen. Ich habe da schon einiges von großen Spiegeln und Rauschmaß gehört aber nicht wirklich verstanden. Auf was genau kommt es an, bzw. auf was muss ich bei umrüsten achten?
    Ich danke euch im voraus!
    durchein Mfg der Diginoob durchein
     
  2. BoomBasti

    BoomBasti Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Bayern
    Mahlzeit,
    Also
    1. Für einen guten Empfang solltest Du min. einen 80cm Spiegel auf dem Dach haben, um auch bei schlechtem Wetter einigermaßen zu gucken.
    2. Du brauchst einen Digitalfähigen LNB (Frequenzbereich von 10,7-12,75 Ghz. Schau mal auf denen jetzigen LNB vielleicht kann der das ja. Ansonsten einen Universal LNB zulegen.
    3. Einen Digitalfähigen Satreciever. (Frequ bereich. 950-2150)
    4. Problem könnte vielleicht Dein bestehendes Kabel vom Dach zum Wohnzimmer sein. Das Kabel sollte min 90db dämpfung (Schirmung) haben.
    5. Spaß haben beim DigiSat schauen.

    cu
    BoomBasti
     
  3. DigiNoob

    DigiNoob Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Bregenz
    Danke für die schnelle Antwort!
     

Diese Seite empfehlen