1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noob braucht hilfe zu KBD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von KRAPPE, 29. Oktober 2004.

  1. KRAPPE

    KRAPPE Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hi

    hab mir überlegt Kabeldeutschland Digital Home + Basic anzutun.
    Nur hab ich gesehen (bei meinem Kumpel) der hat den receiver von denen gekauft für 99,- aber den find ich mehr als schlecht da find ich das Bild bei meinem nur Analogen anschluß besser. Was gibt es sonst noch für welche die empfehlenswert sind? Bilquali wäre mir sehr wichtig 5.1 brauch ich z.b. nicht.

    Noch ne Frage welche sender kann ich dann noch empfangen in Digital außer denen von KBD?

    Ich bekomm auch ORF 1 + 2 rein sind die dann weg?

    Danke für eure Hilfe
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    KDG meinst du. Kuck doch mal bei Ebay und kaufe eine gebrauchte D-BOX 2, vorzugsweise mit Linux drauf. Außer den KDG-Sendern kriegst du natürlich Premiere sowie ARD-Digital und ZDF-Vision. Wo ist Dein Wohnort? Mehr Sender dürften es jedoch dann (noch) nicht sein, du scheinst ja in einem KDG-Gebiet zu wohnen. Gebe mal auf deren Homepage deine Adresse ein um zu sehen, ob du Kabel Digital überhaupt bekommt, ggf. bist du ja bei einem anderen NE4-Betreiber, und bekommst keine Freischaltung für Kabel Digital Basic/Home.
     
  3. KRAPPE

    KRAPPE Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    Mit KBD meinte ich Kabeldeutschland. Was KDG ist mußt mir weiterhelfen, was das ist. Mein wohnort ist 87547 Missen-Berg laut der Kabeldeutschland ist bei mir der Anschluß über Kabel verfügbar. Also reicht mir ne D-Box 2 damit ich über Kabel Digital fernsehen kann?

    edit: Achja nochwas das zappen sollte auch recht flott gehen. ich hab auch nen TV der NTSC unterstützt tut das auch was zur sache? Und welche D-Box 2 sol ich nehmen ist das egal? und für was Linux?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2004
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    KDG ist Kabel Deutschland. D-BOX reicht, mit der Originalsoftware Beta-Nova jedoch nicht gerade schnell beim Zappen. Es gibt jedoch Bastler, die die D-BOX mit einem Art Linux (Neutrino etc.) bestückt haben. Da kenne ich mich nicht so aus, lies mal im D-BOX-Forum mehr darüber.
     
  5. KRAPPE

    KRAPPE Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    Ok werd ich mir mal durchlesen. Und von der Bildquali isse gut oder?
     
  6. finsterling

    finsterling Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    40
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    Ich kann Dir die DBOX2 auch nur empfehlen, allerdings kannst Du damit nur die "digitalen" Programme in Deinem Kabelnetz empfangen. Wenn also ORF bei Deinem Kabelbetreiber nicht digital eingespeist wird, nützt Dir keine Box der Welt was.
    Wenn Du eine DBOX mit Linux erwirbst oder selbst draufmachst, hast Du sehr gute Bild- und Tonqualität (DD 5.1).YUV etc.
    Also ich wollte keine andere

    Ciao finsterling
     
  7. KRAPPE

    KRAPPE Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    Und wie kann ich weiterhin ORF empfangen? jedesmal umstecken? Oder gibts nen Schalter etc
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    Wenn ORF bei euch analog im Kabel ist. Nix mit umstecken, einfach Box ausschalten und der TV schaltet automatisch auf Tuner.
     
  9. KRAPPE

    KRAPPE Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    OK so gefällt mir das. Noch ne frage hab nen HDTV fähigen TV hat das auch was zu sagen? Und kann ich das Format mit der D-Box 2 nutzen?
     
  10. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Noob braucht hilfe zu KBD

    Die D-BOX kann kein HDTV. Du kannst somitnur die PAL-Sender empfangen. Im Kabel gibt es jedoch derzeit eh noch keinen HDTV-Sender und über SAT nur Tests.
     

Diese Seite empfehlen