1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia und der Sound

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Stepko, 1. April 2003.

  1. Stepko

    Stepko Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    49
    Ort:
    HH
    Anzeige
    Hi Forum,

    ich habe bereits seit fast einem Jahr ein Problem mit dem Sound. Jetzt wird es aber von Woche zu Wochen immer schlimmer (vielleicht achte ich auch nur mehr drauf ver&auml ).
    Ich habe hier die Nokia-DboxII stehen. Sie ist über den Fernseher an einem DS-Receiver angeschlossen. Der Sound klingt dabei völlig unsauber, so als hätte man ihn im MP3-Format bei 96 kbps oder niederiger kodiert. Besonders was aus den Main-Speakern rauskommt kann man kaum ertragen.
    Dieser Fehler tritt bei fast allen Sendern auf (Ard, Zdf, Premiere). Da der Sound bei analogen Sendern in Ordnung ist, scheint es weder am TV noch am Receiver zu liegen. durchein

    Wer hat eine Idee? Muss die Box getauscht werden?

    Gruß
    Stepko
     
  2. Driver

    Driver Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Kiel
    Hi,
    meinst du DS oder Dolby Digital (DD),bei DD könnte es am Optischen Ausgang liegen evtl.Störquellen Funktelefon oder Ähnliches , darüber wurde hier schon häufiger berichtet.

    MfG Jens


    PS : Die altbekannten "Knackser" meintst du doch nicht oder ?
     
  3. Stepko

    Stepko Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    49
    Ort:
    HH
    Nein, ich meine eine Dolby-Surround-Anlage. (ich wüsste auch nicht wie man ein optisches Signal durch den TV schleifen kann).
    Die von mir beschriebenen Störungen sind nicht die bekannten Knackser. Der Ton klingt unsauber. Mir fällt das auch nicht ständig auf, in letzter Zeit aber leider immer häufiger. Gestern war es z.B. bei der Tagesschau sehr schlimm.... wüt
     
  4. Skorpion56

    Skorpion56 Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    D
    Hi
    Ich hatte das selbe Pro. Der Ton war richtig verzehrt manch mal mehr manchmal weniger.
    Ist es nur die Center Box oder sind es alle Boxen
    Bei mir war es die Center durch kurz schluss. Ich
    war aufgeladen und habe die kantakte berüht.
    Box repa. und alles wieder ok.

    :cool: tschau
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Hast du eigentlich schon mal probiert die Anlage auf Stereo zu stellen? Ich habe auch "nur" Dolby Surround und keinerlei Probleme damit.

    Vielleicht liegt es auch wirklich an der Box.
     
  6. ralfs77

    ralfs77 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Paderborn
    Habe auch eine Nokia DBOX2 und eine DS-Anlage. Ich zapfe das Signal vom Scart-Kabel (mit Adapter) ab und habe keine Probleme!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das kann ich bestätigen hat aber nichts mit Deinem Receiver zu tun sondern mit der zu starken Komprimierung. Dolby-Surround ist pracktisch ungeniesbar. Am schliemsten sind die Radiosender die manchmal total verzerrt klingen. Wenn man von DS auf Stereo schaltet ist es fast nicht mehr zu hören.
    Bei Dolby Digital gibt es keine probleme.
    Gruß Gorcon
     
  8. Stepko

    Stepko Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    49
    Ort:
    HH
    Ihr habt recht, bei normalem Stereo tritt das Problem nicht auf. In welchem Format wird denn der Ton bei DVB übertragen?

    Auf jeden Fall vielen Dank für eure Antworten
    Gruß
    Stepko
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    Der Fehler tritt dann auf, wenn eine Sendung die in Mono gesendet wird, der Receiver versucht Stereo draus zumachen, oder wenn Sendungen in Stereo gesendet werden, und der Receiver versucht DS draus zu machen.
    Wenn Monosendungen nur über den Monokanal kommen, Stereo nur über VL, VR und nur DS über alle Kanäle, sollte alles stimmen.
    Der Ton wird bei DVB auch in Mono, Stereo oder DS, meisst mit der gleichen Option übertragen , wie bei Pal.
    Nur kommt das Signal bei digital als PCM an.

    digiface

    <small>[ 02. April 2003, 11:32: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  10. Stepko

    Stepko Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2001
    Beiträge:
    49
    Ort:
    HH
    Aber das kann doch auch nicht die "tolle neue digitale Fersehzukunft" sein. Bei analogen Sendern kann ich problemlos DS einschalten ohne irgnedwelche Qualitätseinbußen. Bei digitalen soll das nicht mehr möglich sein?
    Ich denke, da müssen die Sender einfach ein bischen weniger komprimieren. Mich wundert, dass der Sound auch bei Sendern wie ARD oder ZDF so grausam ist. Die Sender bieten doch eine sehr gute Bildquali, und dann sparen sie an der Sound-Bandbreite so stark.....

    Gruß
    Stepko
     

Diese Seite empfehlen