1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia Mediamaster 150 T Kanäle nicht bearbeiten

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von frosch2, 13. Juni 2011.

  1. frosch2

    frosch2 Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin völlig verzweifelt. Ich bin auf der Fernbedienung (nicht die Originale) auf irgendeinen Knopf gekommen und musste daraufhin den Receiver neu installieren. Das war kein Problem, ABER: Beim Einschalten greift die Box automatisch auf die Programmliste "Alle TV" zu. Dort sind die Funktionen für die Umsortierung der Sender, löschen der Liste usw. grau, also nicht auswählbar. Ich habe auch schon eine neue Liste erstellt, trotzdem wird immer zuerst auf "Alle TV" zugegriffen. Wie kann ich das ändern? Warum kann ich nicht, so wie bei der neuen Liste, die Senderplatzierung ändern?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia Mediamaster 150 T Kanäle nicht bearbeiten

    Weil die Senderanordnung leider bei vielen Receivern nur in den selbst angelegten Favoriten funktioniert (obwohl die dafür überhaupt nicht vorgesehen sind).
    Diese Unsitte hat sich heute bei fast allen Geräten durchgesetzt.
    Versuch mal die Favoriten Liste anzuwählen und schalte dort auf einen anderen Sender um. Dann schalte die Box per FB aus und wieder an. (nicht per Netzschalter! denn dann werden die Einstellungen nicht gespeichert).
     
  3. frosch2

    frosch2 Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nokia Mediamaster 150 T kann Kanäle nicht bearbeiten

    Dankeschön, aber ich habe mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt. In der neu erstellten Programmliste, kann ich die Sender ändern wie ich möchte. Nur auf der Hauptliste (?) geht es nicht mehr. Als ich die Box das erste Mal installiert hatte, war das auch in der Hauptliste (alle tv) kein Problem. Nur jetzt kann ich die Funktion nur noch sehen, aber nicht auswählen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia Mediamaster 150 T Kanäle nicht bearbeiten

    Genau das habe ich ja geschrieben dass das bei den meisten Geräten "normal" ist.
    (ist bei meinem auch so)
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.197
    Zustimmungen:
    3.905
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Nokia Mediamaster 150 T Kanäle nicht bearbeiten

    Merkwürdig ist das es wohl schon mal ging.
    Eine Option wäre vielleicht die selbst angelegte Liste an die erste Stelle zu rücken.
    Eine zweite Option wäre die Software neu einzuspielen.Die gibt es bei Nokia zum downloaden. Dort gibt es auch eine Anleitung falls diese nicht mehr vorhanden ist.
     
  6. frosch2

    frosch2 Neuling

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Nokia Mediamaster 150 T Kanäle nicht bearbeiten

    Und wie rückt man die neue Liste an erste Stelle? Wenn ich diese Funktion wähle, erscheint nämlich nur die neue. Als ob die alte nicht da wäre. Ich lasse das Gerät nun erstmal auf Standby, was ich eigentlich nicht möchte. Normalerweise schalte ich alle Geräte über den Steckdosenschalter aus.

    Das mit der Software probiere ich mal aus.
     

Diese Seite empfehlen