1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia Dbox2 fährt nach Softwareupdate (kein Linux) nicht mehr hoch. Bitte um Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von BitteHilfe, 29. April 2004.

  1. BitteHilfe

    BitteHilfe Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Hallo,
    ich brache eure Hilfe!!!
    Ich habe heute meine alte Nokia DBox2 vom Speicher geholt, da ich mir ein günstiges Start Abo von Premiere von einem Bekanntem überschreiben lassen will. Die DBox wurde vor 2 Jahren auf den Speicher verbannt, da sie nach einem Stromausfall nicht mehr hochfuhr (beleuchtetes Display, aber kein Text). Als ich die Box heute anschloß funktionierte sie zu meinem Verwundern ohne Probleme. So fuhr hoch als wäre nie etwas gewesen.....
    Aber es war wohl zu schön um war zu sein. Da ich dachte, dass ein Softwareupdate nach 2 Jahren nicht schaden kann und weil Premiere ja die Verschlüsselung geändert hatte und ich mir nicht sicher war, ob die neuen AboKarten mit der alten Software funktionieren, führte ich ein Softwareupdate durch. Aber das war wohl ein Fehler....Da die Box nach einer Stunde immer noch nicht fertig war(Display war wieder schwarz und kein Text), habe ich dann den Stecker gezogen. Nun fährt die Box schon wieder nicht hoch. Das Display bleibt schwarz ohne Text, auf dem Fernsehbildschirm kommt zuerst der blaue Bildschirm mit der Aufschrift DBOX für einige Zeit und dann bricht wieder alles zusammen und es kommt kurzzeitig ein grüner Bildschirm und dann ist der Bildschirm schwarz und es geht von vorne los. Kann ich die Box noch retten, oder muß sie doch auf den Sperrmüll?
    Kann mir bitte jemand helfen? Ich bin für jeden Tipp dankbar. Würde vielleicht Linux etwas bringen, oder muß dafür die Software funktionieren?
    Vielen Dank für eure Antworten.
    P.s. Ich habe noch eine weitere Frage:
    Wie bereits erwähnt möchte ein Startabo von einem Bekannten übernehmen. Dieser hat die Smartcard aber in einem nicht von Premiere zertifizierten Receiver in einm Icecrypt CI betrieben. Wenn ich das Abo jetzt übernehme, muß ich ja dann die Smartkarte nach dem Ende des Abonnements an Premiere zurücksenden. Kann Premiere feststellen, dass die Karte in einem nicht lizenzierten Reveiver lief?
     
  2. Space_2063

    Space_2063 Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    185
    Ort:
    satellite-board.de
    Was den ersten Teil betrifft - klingt so, als waeren 2 Sachen "defekt". Das LCD kann entweder selber im Eimer sein oder der frontprocessor. Sprich wirklicher Hardware Schaden.

    Der zweite Teil kann an korrupter Firmware liegen. Wenn die Box noch bis zum BR Bluescreen kommt, sollte der Bootloader noch i.O sein. Dann koenntest du auf alle Faelle mal tuxbox Software probieren.

    Ob die Karte in einem nicht zertifizierten Modul oder Receiver lief, kann nicht festgestellt werden.

    Und wenn Premiere es koennte, na und ? Was wollen sie tun ? Dir das Abo sperren ... die sind doch froh ueber jeden zahlenden Kunden. Und um Smartcards zu pruefen - wenn es den ginge - dafuer haben die gar keine Leute mehr. Und den Kudelski Leuten ist sowas egal.
     
  3. BitteHilfe

    BitteHilfe Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Danke für die Hilfe!!! Also das Display ist definitiv nicht beschädigt, da es ja gestern vor dem Softwareupdate noch ganz normal funktionierte. Du meinst also, dass ich die Box mit Linux wieder zum Laufen bekäme, da der Bootloader noch in Ordnug ist wenn ich noch bis zum Nokia Bluescreen komme? Dann muß ich mal einlesen und ein Netwerkkabel kaufen......
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das Display selbst vieleicht nicht aber eventuell der Frontprozessor.
    Linux wird dann auch nicht laufen.
    Ich glaube das die Box einen Hardwaredefekt hat. sch&uuml
    Gruß Gorcon
     
  5. BitteHilfe

    BitteHilfe Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Aber wie gesagt, hat das Display erst nach dem missglückten Update den Geist augegeben. Wenn der Frontprozessor (Was auch immer das ist?) defekt wäre, dann hätte es doch auch vor dem Update nicht mehr gehen dürfen, oder? Und vor allen Dingen warum geht es manchmal und manchmal nicht. Nach der langen Ruhepause auf dem Speicher ging die Box wieder und hätte ich kein Update gemacht, dann würde sie wohl immer noch gehen. Ich habe mal ein wenig im Forum gesucht und da hatten einige Nutzer ein ähnliches Problem. Bei dennen hat die Box nach Abschalten in den Deep Stand By exakt die gleichen Fehler gebracht wie meine Box(laden bis zum Bluescreen, dann Absturz, keine Anzeige auf dem Display aber beleuchtet). Laut Aussage dieser Nutzer ging nach einer längeren Ruhepause (24h) der Box ohne Strom alles wieder normal. Der einzige Unterschied zu mir ist, dass meine Box wohl eine längere Ruhepause braucht (letzte Ruhezeit 2 Jahre auf dem Speicher). Woran kann dies liegen? Gibt es vielleicht einen Chip in der Box der nach einer gewissen Zeit ohne Strom seinen Speicherinhalt verliert und dann bei einem erneuten Start mit Standardwerten gefüllt wird, oder so was in der Art?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Glaube nicht das das in einem Zusammenhang steht.
    Alein ein erneutes Booten hätte den gleichen Fehler bringen können.
    Gruß Gorcon
     
  7. BitteHilfe

    BitteHilfe Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich hatte die Box aber solange sie noch ging einmal vom Stromnetz getrennt um das Antennenkabel anzuschließen und danach hatte sie das Betriebssystem wieder ohne Probleme geladen. Erst nach dem Update ging nichts mehr...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ändert nichts an der Tatsache das die Box putt ist.
    Denn das Display sollte trotzdem gehen auch wenn die Software einen knacks weg haben sollte.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen