1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia Dbox2 brummt am optischen Ausgang

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Freakmaster, 16. Januar 2005.

  1. Freakmaster

    Freakmaster Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!
    Meine Dbox2 Nokia (500er) brummt am optischen Ausgang. Die Frage ist nun ob es am LNB (Quattro) liegt oder am Verstärker.
    Wer hat ähnliches erlebt oder weiß Rat?
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Nokia Dbox2 brummt am optischen Ausgang

    Ähm, der optische Ausgang kann nicht brummen. Das ist eine Optische Übertragung ohne jeglichen Stromfluss zwischen den Geräten.
    Vermutlich hast Du die Geräte auch anderweitig mit Elektrischen Cinch Kabel und sonstigen Gedöns verbunden. Bei Brummen liegt eigentlich immer eine Masseschleife zu Grunde, sprich Potentialunterschiede. Zieh mal alle Antennenstecker ab (keiner darf mehr dran sein, auch Radio oder TV nicht), da liegt meistens der Grund. Ist das Brummen weg, dann müssen Mantelstromfilter in die Radio und TV Antenneleitung.
    Andernfalls weiter probieren und ein Gerät nach dem anderen abklemmen (alle Kabel !). Evtl. hilft auch ein gemeinsamer Stromanschluss (eine Steckdosenleiste) oder drehen der Netzstecker. Es gibt da viele Möglichkeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2005
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Nokia Dbox2 brummt am optischen Ausgang

    Vielleicht ist ja auch nur dein Scart-Kabel defekt.
     
  4. Freakmaster

    Freakmaster Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Nokia Dbox2 brummt am optischen Ausgang

    Dass der optische Ausgang bzw. Eingang nicht brummen kann ist ja eigentlich klar. Tut er aber. Die angesprochenen Möglichkeiten habe ich schon alle durch.
    Alle Geräte ab, andere Stromquellen, Stecker drehen.. nichts hilft. Es brummt auch, nur wenn Verstärker und die Box verbunden sind. Ob die Box an der Schüssel hängt oder nicht spielt dabei keine Rolle. Ich habe auch schon andere Receiver probiert (2 andere DBox2 (600er) oder einen Galaxis). Brummt trotzdem.
    Ich hatte ja den Verstärker in Verdacht, doch jedes andere Gerät mit digitalen Ausgang (XBOX, DVD-Player, o.ä.) erzeugt kein Brummen.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia Dbox2 brummt am optischen Ausgang

    Nur bist Du der einzige der dieses Phänomen hat.
    Ein Digitaler Anschluss kann schon mal überhaupt kein "Brummen" erzeugen schon garnicht im DD Betrieb.
    Gruß Gorcon
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Nokia Dbox2 brummt am optischen Ausgang

    Du hast irgendwo eine " Masseschleife ", das wurde aber schon gesagt.

    Häng mal deinen Reviever auf einen anderen Stromkreislauf.

    Ich tippe aber mal eher, das ein defektes Cinch-Kabel das Brummen auslösst.
    Da hilft nur eins : alle Kabel ab, danach jedes einzeln anschliessen, bis du das defekte Kabel gefunden hast.
     

Diese Seite empfehlen