1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia DBox 2 mit Linux

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von orli32, 20. November 2004.

  1. orli32

    orli32 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo, ein ösi braucht Hilfe.
    Hab mich jetzt Stundenweise durch die Foren gelesen und steh jetzt an.
    Hatte kein Premiere Bild. Hab mir dann camd2 auf die Box gespielt. Hatten dann ein Bild für 1 bis 1,5 Stunden, jetzt wieder keines mehr.
    Box Daten:
    avia500v110
    avia600vb028
    ucode-001A
    cam_01_02_105E

    Premiere Karte hat die Nummer A02

    im var/bin hat camd2 die Endung 644 paßt das oder muß ich das ändern? Wenn ja Wie.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    Nein die mus auf 755 geändert werden was aber bei jtG und yadi automatisch geht wenn man die Box rebootet.
    Gruß Gorcon
     
  3. orli32

    orli32 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    noch ne blöde frage: wie reboote ich?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    Na einfach die Power Taste drücken und Box runterfahren lassen und dann wieder hochfahren. Oder meinst Du unmittelbar nach dem Flashen? (Dann musst Du die Box resetten mit Power und Pfeilhoch Taste an der box 3sek lang gedrückt halten)
    Gruß Gorcon
     
  5. orli32

    orli32 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    hallo,
    der Wert bleibt bei 644
    Grüße orli
     
  6. sgd02

    sgd02 Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Weinstadt - Endersbach
    Technisches Equipment:
    Humax Kabel BW
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    Hallo,

    Lösch die Datei und Spiel sie Neu ein und dann machst du ein Reboot und dann müste es gehen ;)

    PS: Blöde frage von wann ist dein Image :confused:
     
  7. orli32

    orli32 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    Von 5.9.04 müßte das Image sein, hab die Box über ebay gekauft, hatte davor Kabel und bin jetzt auf sat umgestiegen, weil umgezogen.

    Habe die Datei gelöscht wieder drauf gespielt gebootet und der Wert ist 644 & sie läuft. Hatte ich aber auch schon am Vormittag und dann war nach einmal zappen alles wieder weg.
    Schau ma mal wie lange es geht.
    Grüße aus Tirol Orli
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    Mit 644 kann sie nicht laufen! (es sei denn der Sender ist FTA)
    Gruß Gorcon
     
  9. orli32

    orli32 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    Hallo, ja sie ist jetzt wieder dunkel. Wie ändere ich jetzt 644 auf 755, wenn es sich nicht automatisch ändert?
    Grüße Orli
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Nokia DBox 2 mit Linux

    Irgendwas ist da an Deinem Image nicht ganz astrein.
    Die Rechte lassen sich per FTP Programm ändern oder mit Telnet [IP der Box]
    Benutzername: root
    Passwort: dbox2
    chmod 755 /var/bin/camd2

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen