1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia d-box2 bootet nicht !!!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von simpson32, 15. Januar 2002.

  1. simpson32

    simpson32 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Regensburg
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe seit dem Einspielen von BN 2.0 folgendes Problem:
    Box wird in den Deep-Standby gefahren oder ausgesteckt. Beim Einschalten springt die Box in einen Loop. Nach ca. 1 Minute erscheint das D-BOX Logo mit blauem Hintergrund und danach geht die Sache von vorne los. Im Display steht nichts. Nachdem man x-mal den Stecker gezogen hat (kann 1 Stunde dauern) läuft sie irgendwann problemlos hoch.
    Ist das ein Software- oder Hardewarefehler ??
    Hilfe Hilfe Hilfe
     
  2. Terminator

    Terminator Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Stuttgart
    Klingt eher nach einem Softwareproblem.

    Abhilfe: Einschicken oder Linux draufmachen ;-)
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Das ist leider normal bei der D-Box2 es dauert nun mal ein paar Minuten bis man die Box aufgeweckt bekommt.
    Gruß Gorcon
     
  4. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Naja Gorcon,
    zwei bis drei Minuten sind ja zum Hochfahren aus dem Deep Stand By normal, aber mehr als eine Stunde und nach mehrmaligem Steckerziehen...Für mich klingt das nach Hardwaremacke, eventuell würde es was bringen die Software neu zu laden, aber das geht ja nur mit Tricks oder roher Gewalt [​IMG]

    cu

    Kosh
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja Da steht ja auch nichts von einer Stunde sondern <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr> Beim Einschalten springt die Box in einen Loop. Nach ca. 1 Minute erscheint das D-BOX Logo mit blauem Hintergrund und danach geht die Sache von vorne los. Im Display steht nichts. Nachdem man x-mal den Stecker gezogen hat (kann 1 Stunde dauern) läuft sie irgendwann problemlos hoch. <hr></blockquote>
    Denn wenn man den vorgang gleich abbricht, besonders durch mehrfaches Stecker ziehen, läd die Box natürlich das Betriebsystem neu rein das ist auch normal.
    Aber Das die Box mehrmals hintereinander Lade...
    anzeigt hatte ich auch immer!
    Gruß Gorcon
     
  6. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Hi Gorcon,

    der Herr Simpson32 hat sich etwas unglücklich ausgedrückt, vielleicht sollten wir ihn das Problem noch einmal genauer beschreiben lassen. Immerhin sagt er "Ich habe seit dem Einspielen von BN 2.0 folgendes Problem:"
    Hat er das Update nun schon ausgeführt oder nicht. Das Update hat bei meiner Nokia ebenfalls fast zwei Stunden gedauert und mehrmalige Reboots hingelegt. Seitdem ist aber alles schick. Wie gesagt, Herr Simpson32 sollte sich noch einmal zu dem Thema äußern.
    [​IMG]
    cu

    Kosh
     
  7. simpson32

    simpson32 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Regensburg
    Hallo und danke für die Antworten.
    Die Software BN 2.0 läuft bereits. Solange die D-Box läuft gibts auch keinerlei Probleme. Probleme gibts nur nach einem Deep-Standby oder beim Ausstecken. Ich mache dann folgendens:
    Einstecken --&gt; Bildschirm schwarz (Display leer) --&gt; blauer Dbox Bildschirm erscheint --&gt; Bildschirm schwarz (Display leer) --&gt; Stecker ziehen --&gt; Stecker rein .....wieder von vorne. Diese Prozedur kann auch eine Stunde dauern (ca 30 - 40 mal Stecker ziehen).
    Irgendwann erscheint dann während des blauen Bilschirms was im Disply (ich glaube "Lade.." oder das Betaresearch-Logo) und dann bootet die Box ohne Probleme.
    Die Box ist eine Kaufbox und die Garantie schon abgelaufen.
     
  8. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    So habe ich's auch verstanden. Ich würde versuchen die Software neu zu laden. Es gibt eine Methode dies zu tun, die allerdings voraussetzt, daß Du Dir eine andere Smartcard ausleihen kannst. Falls Du SAT-User bist benötigst Du eine Kabelkarte (Achtung!!! ebenfalls von einer D-Box2)oder umgekehrt. Mit der fremden Karte führst Du den Startassistenten aus, der dann die andere Software lädt. Danach wiederholst Du den Vorgang mit Deiner eigenen Karte. Tritt der Fehler dann immer noch auf, liegt ein Hardwaredefekt vor.
    Die andere Methode mit dem mehrfachen Steckerziehen würde ich mit einer Kaufbox ohne Garantie nicht riskieren.

    cu

    Kosh
     
  9. simpson32

    simpson32 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Regensburg
    Hallo Kosh,

    danke für deine Antwort. Ich habe leider keine Möglichkeit eine Smartcard für Kabel (ich habe SAT) zu besorgen. Gibts da noch eine andere Möglichkeit z.B. mit dem PC ? Ist demnächst eine neue Software geplant ?

    Gruß
    simpson32
     
  10. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Hi Simpson32,

    mit dem PC ist da leider nichts zu machen. Das nächste Softwareupdate wird sicherlich noch einige Monate dauern. Jetzt kann ich Dir leider auch nicht mehr weiterhelfen

    cu

    Kosh
     

Diese Seite empfehlen