1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NOKIA-D-Box1-Einstelungen

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Fredo, 1. November 2003.

  1. Fredo

    Fredo Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    Anzeige
    Ich habe eine NOKIA-d-box1 bei e-bay ersteigert. Den Premiereempfang möchte ich nicht, aber die ortsüblichen digitalen TV-Programme. Dieses funktioniert auch. Nun möchte ich die Senderseicher Plätze ändern, komme jedoch nicht in den Menüpunkt "Einstellungen" Dieser Punkt wird ständig übersprungen. Lt. Hotline v. NOKIA muss ich eine smardcard benutzen. Ich habe jedoch keine, was muss ich tun?
     
  2. Hab-keine-Lustmehr-hier

    Hab-keine-Lustmehr-hier Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    74
    Ort:
    .
    Hi,

    eigentlich gibt es weiter oben die richtige Kategorie Names d-Box 1 für Deine Anfrage. wüt

    Das Du nicht in das Menü "Einstellungen kommst liegt daran, das Du keine SmardCard hast, völlig richtig. Aus Deinen Ausführungen ahne ich, das Du eine d-Box für Kabelempfang hast, richtig ? sch&uuml

    Besorge Dir vielleicht von einem Freund o.ä. eine alte SmardCard für Ausführung d-Box 1 KABEL und lass Dir die zwei Codes sagen, den einen für den d-Box-Zugang und den anderen für die "Einstellungen". Die alten Card`s können ohnehin nicht mehr für Premiere verwendet werden, weil Premiere jetzt Nagra-Verschlüsselung hat und es dürften die alten Karten zur Zeit im Überfluss geben. läc

    Wenn Du dann eine abgelaufene SmardCard hast ist Dein Problem damit erledigt und noch ein Tip, schaue mal in eBay nach einer alten Card, aber bedenke das es eine d-Box 1 Card für Kabelanschluss sein muss ! breites_


    Gruß von Steve ! winken


    [​IMG]
     
  3. Hab-keine-Lustmehr-hier

    Hab-keine-Lustmehr-hier Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    74
    Ort:
    .
    Hi,

    eine zweite Möglichkeit wäre eine andere Software aufzuspielen, da gibts dann keine unpraktischen Codes mehr, egal ob für den Zugang der d-Box oder die Einstellungen.

    Die Frage ist nur ob Du das als Laie auf die Reihe kriegst.

    Dazu musst Du ein BDM-Interface kaufen und ein PC haben mit einem freien LPT-Port. Desweiteren benötigst Du dann einen anderen Bootloader mit der Bezeichnung: Nokia Bootloader B2.00Uns.bin und ein Programm mit der Bezeichnung: BDM-Interface-Software TranxBDM V1.6. Mit diesen Mitteln kannst Du dann Deine Lieblingssoft aufspielen, egal ob es die Soft DVB 2000 oder die Soft von Nokia FTA 2.4 ist !

    Hier die Anleitung zum Software aufspielen: Wie bekomme ich die Software auf die d-Box 1 und hier bekommst Du auch alle nötigen oben erwähnten Programme.

    Fraglich bleibt allerdings, ob Dir die andere Soft gefällt, hier kannste mal in die DVB 2000 Soft reinlinsen: So sieht die DVB 2000 Soft aus

    Die Software Betanova oder Research welche Du im Augenblick auf Deiner d-Box hast halte ich für Deinen Kabelanschluss am besten und am übersichtlichsten auch unter dem Aspekt, das es beim Kabelfernsehen nix zum DX`en gibt bei den lächerlichen knapp 60 Programmen einschließlich der codierten Premiere Programme.

    Also, besorge Dir am besten irgedeine alte abgelaufene d-Box 1 Kabel SmardCard (Seriennummer muss mit einem "D" anfangen), damit bist Du denke ich am besten bedient. Stecke niemals eine andere SmardCard in Deine Kabel d-Box als eine spezielle Kabel SmardCard für die 1`er d-Box, sonst gibt es technische Probleme die Du hier im Forum überall finden wirst. Stichwort: VERHEIRATEN !


    Also, ich hoffe Dir ein wenig weitergeholfen zu haben, Gruß von Steve !




    [​IMG]

    <small>[ 01. November 2003, 11:44: Beitrag editiert von: kv6c ]</small>
     
  4. Fredo

    Fredo Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    Danke für die Tipps. Aber als Laie bin ich tatsächlich damit überfordert. Wenn jemand aus dem Forum eine alte Karte übrig hat, würde ich sie gerne gege Kostenerstattung übernehmen.
     

Diese Seite empfehlen