1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia d-box 2 Fernbedienung reagiert nicht richtig...

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Norbert, 25. August 2003.

  1. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Anzeige
    Hallo,
    die FB der Nokia d-box 2 muss ich immer ganz genau auf die d-box richten, damit diese dann auf Tastendrücke reagiert. Bei den Philips war es immer so, das ich die FB hinhalten konnte, wo ich wollte, die Box schaltet immer dahin, wo ich will. Mit der Philips FB geht das auch bei der Nokia d-box 2 einwandfrei.

    Also sendet die FB der Nokia zu schwache Infrarotsignale aus. Hab nun 3 FB's hier, mit den gleichen Symptomen. Im TuxBox Board hab ich gelesen, es ist eine Fehlbestückung der Platine der FB. Nun meine Frage an alle, die eine korrekt funktionierende FB der Nokia Box haben.

    Wie lauten die Widerstandswerte, die sind auf dem SMD Träger aufgedruckt, eurer Fernbedienung?
    Bei mir steht bei R1 = 270 und bei R2 = 1R0 und das muss falsch sein.

    R1 = ???
    R2 = ???


    Vielen Dank im Voraus.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     
  2. Hannover1980

    Hannover1980 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    1.149
    Ort:
    Hannover
    Ich bin kein Experte, deswegen kann ich dir auch keine Antwort auf deine Frage geben. Aber ich hatte mal dasselbe Problem. Da waren die Batterien einfach zu schwach. Probier doch mal neue.
     
  3. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    die Batterien sind nagelneu, hab ich schon probiert. Der jenige von dem ich die Boxen habe, sagte, es war so schon von anfang an. Ich hatte früher auch ne d-box 1 und auch schon mal ne d-box 2 von Nokia, und da gab es dieses Problem ebenfalls nicht. Da ging die FB in alle Himmelsrichtungen.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    R1 270 = 270Ohm und R2 1R0 = 1Ohm Die Angabe habe ich bei allen FB´s bei mir und alle laufen besser als die Sagem/Philips die ich bisher hatte.
    Der Öffnungswinkel der Nokia-FB ist viel grösser so meine Erfahrung. Ich kann sie in alle Richtungen halten im gegensatz zur Sagem/Philips FB mit der ich immer genau zielen musste.
    Entweder ist die IR Diode defekt (teilweise durchgeschlagen) oder der Epfänger der Box ist "taub"
    Ebenso ist es möglich das bei der FB der Piezo eine macke hat(verstimmt). Leider kenne ich dafür keinen Händler der die führt.
    Gruß Gorcon
     
  5. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Es gehen in letzter Zeit vermehrt billige Kopien von Nokia Fernbedienungen herum.
    Diese haben auch genau dieses Phänomen, dass man die Fernbedienung genau auf das Gerät zeigen muss, damit es reagiert.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann sind bestimmt ganz billige IR Dioden verwendet worden. Aber wie ich schon schrieb an den Widerständen liegt es nicht (es sei denn sie sind falsch bedruckt).
    Gruß Gorcon
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    Bei Nokia gibt es zwei Fernbedienungstypen, sowie zwei Boxentyen. Ich selbst hatte mal so selbiges Problem, das durch eine andere Ferbedinung gelöst wurde.

    whitman

    <small>[ 25. August 2003, 17:27: Beitrag editiert von: whitman ]</small>
     
  8. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    das mit dem falsch Bedruckt wäre ein Anhaltspunkt. Werd ich mal nachher Nachmessen. Hab mir auf jeden Fall erst mal bei Mascom 2 neue bestellt, die müssten ja dann funktionieren, sind ja dann direkt von Nokia.

    Mit der Philips Fernbedienung funktionieren die Nokia Boxen übrigens einwandfrei, egal wo ich die FB hinzeigen lasse.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     
  9. Tramp88

    Tramp88 Gold Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Technisches Equipment:
    Ich distanziere mich von jeglicher Werbung, die in meinen Beiträgen eingeblendet, oder in meinen Texten verlinkt wird! Ich habe dieser Werbeform nicht zugestimmt und lehne diese ab.
    Bei Aldi-Nord gibt es wieder mal eine Universalfernbedienung, die wunderbar alle D-Boxen steuern kann.
    Preis ca. 7 Euro

    Hab das Ding seit mehr als 1 Jahr, bin sehr zufrieden.
    Tramp88
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Meinst du diese schmale FB
    Support Plus Universal 9 in 1? Der FB fehlen aber einige Tasten zB. die rechts links Tasten! die sind dort mit Lautstärke belegt.
    Bei ebay kostet die Original Nokia FB nur 9€ und hat sowohl Doppelpfeil Tasten und Farbige Tasten. winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen