1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von x-man, 14. Februar 2005.

  1. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Anzeige
    Nachdem ich es geschafft habe eine Sicherungskopie meiner AD 3.1 zu machen, konnte ich gefahrlos ein Update auf die AD 4.0 zum Testen machen.

    Das Update ist auf Sirius zu finden und man braucht so einige Anläufe bis das Update endlich gelingt, denn der Updatevorgang bleibt öfters währenddessen hängen und es hilft nur noch ein Steckerziehen.
    Bei mir hat es erst nach etwa 20 Anläufen geklappt!

    Es wurden doch einige Sachen ausser die Programmierung des Kartenlesers von Viaccess auf Viasat-Videoguard geändert.

    Änderungen, die ich bisher feststellen konnte:

    -Umschalten auf PayTV Sendern mit CI geht etwas schneller, da der
    Kartenschacht nicht mehr abgefragt wird
    (wenn sie von Viasat nicht freigeschaltet wurde)
    -Man brauch daher für Premiere mit Alphacrypt nicht mehr für jeden Kanal
    einzeln die CA-Einstellung auf "Commen Interface" stellen, um ruckelfrei
    umschalten zu können.
    -die Zahleneingabe beim Videotext reagiert jetzt meiner Meinung nach etwas schneller
    -Unter Systeminfo stehen jetzt mehr Infos zu Verfügung wie Receiver- und Karten ID
    -Unter Modemeinstellungen kann man nicht mehr unter Ton- und Impulswahl
    wählen
    -das Modem versucht jetzt beim Einschalten des Mediamasters immer "nach
    Hause zu telefonieren". ;) :D

    und jetzt kommt das beste:
    Nachdem ich mindestens 10 verschiedene Testaufnahmen mit unteschiedlichsten Einstellungen gemacht habe, kann ich euch jetzt mitteilen, dass das Problem mit dem Nichtabschalten der Festplatte nach Timeraufnahmen in der AD 4.0 gefixt wurde. :winken:
    Man brauch also keine doppelten Timereinträge mehr machen, damit die Festplatte nach den Aufnahmen auch ausgeht. :)

    Also wer auf Viaccess verzichten kann, kann ich ein Update auf AD 4.0 nur weiterempfehlen.

    Aber denkt daran, dass ein Zurück auf AD 3.1 nicht für jeden ohne weiteres möglich ist und dass ein Update grundsätzlich auch das Risiko mit sich bringt, dass beim Updatevorgang etwas schief läuft und sich der Receiver softwaremäßig verabschiedet.

    Alle Angaben ohne Gewähr. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2005
  2. mm9800

    mm9800 Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    Hallo x-man,

    kannst Du auch AC-3 testen? Bei der Aufzeichnung auf HDD bzw. beim Abspielen gab es da immer Probleme.... welche Baseline hast Du nun? (Beim Info-Menü war es die grüne Taste glaube ich..)

    VG

    mm9800
     
  3. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    AC3 kann ich leider nicht testen, da ich keine DD-Anlage habe.
    Software baseline version: AD-4.0.4-338
     
  4. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    Wie konnte man eigentlich nochmal das versteckte Menü im 9902 aufrufen?
    Entweder ich habe es falsch in Erinnerung oder es wurde in der AD4.0 entfernt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2005
  5. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    Ok, ich meinte das Servicemenü. Habe festgestellt, dass es in der AD4.0 entfernt wurde.
    War aber eh nicht zu gebrauchen.
     
  6. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    ... wußte gar nicht, das man beim MM9800 / MM9902S auch das Service-Menu via Tastenkombination öffnen kann/konnte. Beim MM9200 (und in den ersten Software-Versionen der d-box → MM9500) ging es ja so: Radio – 99 – Radio - Menu
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2005
  7. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    Ich muss euch leider mitteilen:
    Nach wochenlangen Aufnehmen ohne Probleme, ist das Problem wieder da. :(
    Daher habe ich wieder AD3.1 eingespielt und suche jetzt wieder die AD3.0.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2005
  8. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    da das Problem nicht in den Griff zu kriegen ist ist, muß ich halt weiter so vorgehen:

    alle 6 bis 8 Wochen mach ich einen Werksreset
    stelle die ganzen Parameter wieder ein
    dann noch einen Suchlauflauf
    übertrage die komplette Liste in de PC
    erstelle die Favoritenlisten und sortiere die entsprechenden Programme ein
    und die Liste wieder zurück in den 9902

    ist zwar ein wenig Arbeit, man hat dann (meistens) einige Zeit seine Ruhe. Aus diesem Grunde habe ich meinen Nokia aus dem Wohnzimmer verbannt. Dieser steht jetzt im Hobbyraum, immer mit dem PC via Null-Modem-Kabel verbunden.
     
  9. scirocco_fahrer

    scirocco_fahrer Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    50
    Ort:
    daheim
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    @ x-man



    Hallo,



    auch ich gehöre zu denjenigen, die unsinnigerweise auf 3.1 upgedatet haben. Im Internet habe ich die Suche nach 3.0 mittlerweile aufgegeben. Und Nokia stellt erst ein fehlerhaftes Update zur Verfügung und lässt sich dann für die Firmware 3.0 fürstlich honorieren – nein danke.



    Was mich aber interessieren würde. Wie hast du es geschafft, die alte Firmware wieder aufzuspielen – welches Programm hast du benutzt?

    Solltest du bezgl. 3.0 fündig werden, wäre ich für einen Hinweis dankbar.



    Vielen Dank.
     
  10. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    AW: Nokia 9902 Festplattenproblem durch Softwareupdate AD 4.0 gefixt !!!

    Für`s Einspielen gibt es eine Tool namens Serialserver von Nokia. Kannst du unter anderem auf satzentrale.de fínden.
     

Diese Seite empfehlen