1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nochmal RKS/TeleColumbus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von DerABV, 11. November 2003.

  1. DerABV

    DerABV Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.353
    Anzeige
    So, nachdem ich mir das Ganze jetzt ein paar Tage angeguckt habe, ist es eindeutig: die holen die digitalen Signale vom Himmel und wandeln die dann in analoge um.

    1.) Entweder ist die digitale Qualität der deutschen Sender hundsmiserabel oder die haben die Wandler als Sonderangebot bei Aldi gekauft. Jedenfalls ist die Bildqualität jetzt deutlich schlechter als vorher.

    2.) Wenn die schon die digitalen Signale holen, warum können die die dann nicht auch gleich noch so einspeisen?
     
  2. DerABV

    DerABV Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.353
    Nachtrag: Kann natürlich auch sein, dass die die DVB-T-Signale nehmen. Auf jedenfall ist bei vielen Sendern die Quelle eindeutig digital und die Bildqualität besch...eiden.
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    die RKS greift bei uns (Erkner) das Signal der Telekom Fürstenwalde ab und dort kommt zu 90% das Zeugs via Satellit. Sogar TV.Berlin wird digital vom Astra abgegriffen, um ihn dann analog ins Kabel zu stampfen. Natürlich mit der selben miesen Qualität ... und damit meine ich nicht den Content sch&uuml

    Folgende Sender kommen via Antenne aus Berlin bzw. Richtfunk aus Beeskow (OskarTV) ...
    ARD, ZDF, RBB Berlin, RBB Brbg, SAT.1, OskarTV
    Alles andere kommt via Satellit rein.

    <small>[ 12. November 2003, 01:58: Beitrag editiert von: Michael ]</small>
     
  4. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    Hier im Ausbaugebiet von Wedding bekommen wir (so glaube ich) über RKS noch immer das Signal von Kabel Deutschland - jedenfalls gibts noch immer die "Premium" Programme von DigiKabel... das Premium ist allerdings nur auf den schlechten Scherz bezogen, den DigiKabel Abogebühren nennt!
     

Diese Seite empfehlen