1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nochmal philips-box

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Bedor, 24. November 2001.

  1. Bedor

    Bedor Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    hallo,

    kann mir bitte doch jemand sagen, ob mein problem mit der neuen philips-box tatsächlich ein hardware-problem ist....
    beim ersten start(neukunde!!!) kam immer die fehlermeldung ud4
    ( kein -wie auch immer geartetes-digitalsignal...)
    betreibe die box am selben digi-sat-anschluß, an dem mein alter mediamaster 9800 funktioniert...
    ist da tatsächlich der boxtausch notwendig ( aussage pw-hotline ) oder weiß ein fachmann einen kniff...????

    danke nochmals!!!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi

    kommt auf deine Anlage an, Wenn ein DiSEqC mit drinn ist ligt es meist daran weil der Loader keine Ahnung von DiSEqC hat. Er steuert dann den falschen Sateliten oder die falsche Polarisation an. Wenn Du keinen drin hast ist es die Box.
    Gruß Gorcon
     
  3. Bedor

    Bedor Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Berlin
    ist eine anlage mit universal lnb - positioniert für astra und hotb. - und trotzdem meldet dei d-box ja - satanlage nicht auf astra ausgerichtet-neu positionieren....!!????

    trotzdem danke für die reaktion!!!!

    b.
     
  4. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    Haste zweimal geposted. Lade Dir mal ohne Diseqc, die neue Soft runter. Dann muss bei der D-Box der Astra unbedingt auf Anschluss A, liegen. Sonst funzt nichts.
     
  5. Bedor

    Bedor Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Berlin
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Fraenzchen]Haste zweimal geposted. Lade Dir mal ohne Diseqc, die neue Soft runter. Dann muss bei der D-Box der Astra unbedingt auf Anschluss A, liegen. Sonst funzt nichts.</strong><hr></blockquote>

    danke nochmal,
    aber wie soll ich die neue software runterladen,
    wenn die box nicht mal hochfährt- bei pw habe ich kein download über pc gefunden....

    im übrigen fällt mir bei der feststellung der signalstärke auf, das am anfang 3-4 balken kommen und nach einer gewissen zeit die signalstärke deutlich im angezeigten pegel ansteigt ( bis kurz vor anschlag..)wird evt. erst falscher sat. getestet oder diseqc aus/zugeschalten??? hab ja wie beschrieben keine möglichkeit einstellungen zu ändern, da die box mich ständig danach auffordert, den spiegel neu auf astra zu positionieren!!

    gruß
    b.
     
  6. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    Hallo,
    du musst bei deiner Anlage eine direktverbindung zwischen d-box und Astra LNB herstellen, also mal vorübergehend den DiseqC Schalter herausnehmen. Dann kannst du die Software herunterladen, da die Box ja dann hochfährt, und stell auch gleich in den Systemeinstellungen, DiseqC auf "Ein" Danach baust du den DiseqC Schalter wieder ein, wie es mein Vorredner sagte.

    mfg Norbert
     
  7. Bedor

    Bedor Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Berlin
    hallo nochmal,
    danke für den tipp-der versuch leuchtet mir ein und zeigt mir meine derzeitigen grenzen-will aber nun lernen ....
    zwei dinge noch...
    bedeutet das , daß mit einer derzeitigen software
    v1.5.. man generell an seine anlage physisch ran muß, oder kann die neue sofware 2.0 mit diseqc umgehen ( was bedeuten würde, die auslieferung alter boxen ist ne zumutung für kunden!!!)

    und nun noch zum physischen - wie gesagt, muß noch viel lernen...
    war eben auf meinem boden und habe mir multischalter angesehen - da es sich ja um 2 quattro lnc handelt, gehen ja pro lnc 4 kabel in den multischalter... welches ist den mit der zuführung zur satbox direkt zu verbinden..?
    entschuldigt meine unwissenheit - ich würde es aber schon gern probieren!!!

    gruß
    b.
     
  8. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    Sie Auslieferung mit 1.5 ist mit Sicherheit eine Schlamperei im Lager. Es müsste mindesten 1.6 drauf sein. Also Astra LNB rein und runterladen.
    Die 1.6 kam schon mit Diseqc zurecht.
     
  9. Henky13

    Henky13 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Brandenburg
    @bedor

    Hallo,

    wie schon vorher gesagt wurde, muß am Diseq-Schalter unbedingt LNB A mit dem "Astra" verbunden sein - die Box sucht dort immer nach dem Premiere-Signal.
    Bei Deinem Mediamaster war das sicher egal.
    Außerdem will die Box (lt. Aussage von PW-Technik) unbedingt einen Diseq-Schalter mit einem "Toneburst"-Signal.
    Bei mir ging das Ganze auch erst nicht, weil mein erster Schalter "Toneburst" nicht unterstützte.
    Die Softwareversion spielt hier KEINE Rolle, da das eine Hardware-Problem ist.
    Grüße

    [ 25. November 2001: Beitrag editiert von: henky13 ]

    [ 25. November 2001: Beitrag editiert von: henky13 ]

    [ 25. November 2001: Beitrag editiert von: henky13 ]</p>
     
  10. Bedor

    Bedor Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2001
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Berlin
    nochmal ich...
    danke für die vielen nützlichen hinweise...
    aber sicher hab ich heute einen "hänger"- wie muß ich das nun anstellen mit dem schalter - hab am schalter 4 ausgänge, von denen einer zur box gehört- ich hatte das bisher so verstanden, daß einer der 4 zuleitungen A ( high oder low h/oder v direkt mit dem abgang verbunden werden sollte -aber welcher....???ich muß wohl mehr lesen....

    sorry!!!
    B.
     

Diese Seite empfehlen