1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noch Tonprobleme mit Topfield 4000?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Tscherno Bill, 20. April 2004.

  1. Tscherno Bill

    Tscherno Bill Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Ich lese immer wieder, dass es mit dem 4000er zu Tonaussetzern /Asynchronität kommen kann (Stichwort Pro7, AC3, etc).
    Ist das Problem behoben? Wäre für mich ein K.O. Kriterium...
     
  2. RFS

    RFS Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Sörnewitz
    Technisches Equipment:
    3,10m Mesh, Astrotel C-Band LNB mit mech. Polarizer 15°K, 36Zoll Aktuator / 1,95 m Offsteantenne, Smart Single Ku-Band, 36V H-2-H Mount 1224 SMR, 1,20 m Multifeedantenne, 2x Grundig STR600 AP, TBS5925
    Mit der März-Firmware ist ua. das DD Problem behoben. Gibt es auch schon über Satellit.
     
  3. jgeorg

    jgeorg Neuling

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Dortmund
    allerdings sollte vor dem update ein werksreset gemacht werden. zumindest scheint es sonst teilweise doch noch probleme geben.
     
  4. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Resets macht man NACH einem Update, sonst ists irgendwie Unfug
     
  5. Tscherno Bill

    Tscherno Bill Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Bayern
    ???
    Warum Unfug? Für mich wäre das durchaus logisch, einen Reset vor dem Update zu machen...
    Also updaten, resetten und dann wieder updaten? kapier ich nicht...
     
  6. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Ne,
    Update dann reset. Fertig

    Warum?

    Wenn ich erst resette und dann update, dann sind die internen Registereinträge ja immer noch die von vor dem Update.
    Mache ich den Reset nach dem Update, dann werden zwangsläufig die neuen Einträge gesetzt beim ersten booten.
    Mit einem Werksreset wird ja die FW micht gelöscht, sondern nur sichtbare und v"nicht sichtbare" Einstellungen zurückgesetzt auf Werte, die die laufende Firmware gerne möchte.

    <small>[ 23. April 2004, 21:01: Beitrag editiert von: Axel vom Topfield Board ]</small>
     
  7. Tscherno Bill

    Tscherno Bill Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Bayern

Diese Seite empfehlen