1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Lechuk, 25. Januar 2012.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    ... der da Winter heißt.
    Was nehmt Ihr zum geschmeidig halten für die Türgummis?

    Ich hab da schon einiges gelesen und einen alten Test ausgegraben, auch von Silikonsprays las ich was.
    Bin aber unsicher, ist ja mein erster Winter mit eigenem Auto.
    LipGlos geht ja auch aber doch nicht für 4 Türen. :D
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich noch nie um die Türgummis gekümmert hab und auch noch nie Probleme damit hatte.
     
  3. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Über sowas habe ich mir noch niemals Gedanken gemacht. Wozu soll das gut sein?
     
  4. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Bei älteren Autos frieren die Gummis gern mal an und man bekommt die Türen nicht mehr auf oder zerreißt die Gummis. Ich hab immer einen Talkumstift genommen, der brachte aber nicht den gewünschten Effekt. Silikonspray ist da viel besser.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Da ich ein älteres Auto mein eigen nenne, habe ich nun die Sachlage, daß ich letztens merkte wie die Gummis etwas an der Tür "klebten".
    Da muß ich gegensteuern, ich brauch es ja nicht ständig, nur eher sporadisch, dann sollten aber auch die Türen aufgehen. :D

    Silikonspray erschien mir auch logisch, warum wird bei dem Test aber auf silikonfreie Mittel hingewiesen.
    Das verwirrt.
    Hirschtalk, was ich mehrfach hörte und auch, als es noch wärmer war, im lokalen Discounter sah, ist durchgefallen.
     
  6. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Standheizung nachrüsten, gibt nichts besseres oder bei deinem: Ein neues mit Standheizung.:D

    Nigrin Gummipflege geht einigermaßen, allerdings reicht es nicht das einmal vor dem Winter zu machen, auch zwischendurch ist angesagt. Was aber ganz wichtig ist, die andere Seite also Türlack muß pikobello sauber sprich glatt sein.
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Bei meinem alten (ganz alten...) Auto hatte ich auch Silikonöl genommen. Man sollte aber nach Möglichkeit beim Auto kein Silikon verwenden, da immer Reste über den Lack laufen und man bei einer späteren Nachlackier-Aktion ziemlich Ärger damit hat, da sträubt sich der neue Lack zu halten.
    Mein "neues" (OK, 11 Jahre*...) Auto hat auch noch nie eine Türdichtungspflege bekommen und steht immer ungeschützt draußen. Überhaupt wird es ziemlich gequält mit Kind und einem Hausbau. Vielleicht 2x im Jahr eine Wäsche...**
    * was sind heute 11 Jahre bei einem Auto? Früher hatten die meisten Kisten nach 8 Jahren bereits Rostflecken, aber in der Blechbehandlung hats ja riesige Fortschritte gegeben.
    ** gerade wenn man mit Kind unterwegs ist wünscht man sich das man ein Auto wie einen Pullover "auf links" kehren und mit dem Innenraum nach außen durch die Waschanlage fahren könnte. Das müsste mal erfunden werden.
     
  8. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Ich hatte auch Autos die älter als 10 Jahre waren. Weder habe ich jemals die Türen nicht aufbekommen, noch habe ich die Türgummis beim öffnen rausgerissen. Also meine Meinung: Du brauchst gar nichts machen ;)
     
  9. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Dann hast einfach Glück gehabt bzw. nicht so viel Erfahrung.;)
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Noch ne Auto Frage, aus gegebenen Anlaß

    Meine Luzie ist jetzt fast 17 und da möchte ich nichts riskieren.

    Lack sieht noch gut aus, Rost nur an wenigen Stellen unter den äußeren Fenstergummis auf der linken Seite, stand wohl bei nem Vorbesitzer das Wetter drauf.
     

Diese Seite empfehlen