1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Noch ein paar Einsteigerfragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von RobertInMunich, 12. August 2005.

  1. RobertInMunich

    RobertInMunich Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo :winken: ,
    bin neu hier und habe ein paar Fragen:

    Ich habe analogen Kabelanschluss in München (Betreiber weiß ich gerade nicht)
    und überlege den digitalen Einstieg via DVB-S oder DVB-C.
    Da gegenüber ein Wohnhaus ist, weiß ich nicht,
    ob bei mir im 1 Stock Satellitenempfang geht.
    Zwei Fragen dazu:
    - Gibt es eine Möglichkeit, das zu testen?

    - Darf man bei einer Mietwohnung eine SAT-Schüssel aufstellen,
    wenn Kabelanschluß vorhanden ist?


    Einige Fragen zu DVB-C:

    - Muss beim Umstieg auf DVB-C etwas umgestellt werden
    oder reicht das bloße Umstöpseln des Antennenkabels vom Ferseher
    auf eine SetTopBox?

    - Falls Letzteres: Bedeutet das, dass das analoge und das digitale Signal
    paralell auf dem Kabel anliegen?

    - Kann ich dann zwischen digitalen Programmen (via SetTopBox)
    und analogen Programmen (sozusagen "durchgeschleift" durch die
    SetTopBox an den Fernseher wie beim Videorekorder)
    hin und herschalten? Wenn ja, wo?
    (wegen den analogen Pro7-Sat1-RTL-Programmen)

    - Oder komme ich ums Umstecken nicht herum?

    - Oder habe ich keine Wahl und muss ich mich radikal für digital oder analog entscheiden?

    - Gibt es die Digitalsender von ARD und ZDF und XXP auf dem
    Münchner Kabelnetz?

    Vielen Dank an alle,
    die mir weiterhelfen!!!

    Robert
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Noch ein paar Einsteigerfragen

    Nein, vielleicht hat ein Nachbar bereits Sat. Ansonsten schauen wohin die anderen Schüsseln zeigen und ob es passen würde.

    So einfach darf man das nicht. Man muss schon einen Grund dafür haben. (z.B. Ausländer und dessen Programme gibt es im Kabel nicht). Sowas muss auch in der Hausgemeinschaft geklärt werden.

    Im Prinzip ja. Es kommt darauf an, ob im Haus bereits entsprechende Verstärker (Bandbereich bis 862Mhz) verbaut sind.

    So ist es

    Man kann ganz normal umschalten. Die digitalen über die Settop Box und die analogen über Fernseher oder VHS Recorder. Da ändert sich nix.

    Das ARD und ZDF Paket ist normalerweise immer drin (auch die Extra Sender). XXP kommt auf den Kabelanbieter an.
     
  3. RobertInMunich

    RobertInMunich Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Noch ein paar Einsteigerfragen

    Hallo Udo,
    super Hilfe! Vielen Dank!

    Was ich noch nicht kapiere:
    Wie werden SetTopBox+Video+DVDPlayer und TV miteinander verbunden?
    Wird die SetTopBox zwischen Kabel-Buchse und Video* via Antennenkabel geschaltet und das analoge Signal bei ausgeschalteter SetTopBox "durchgeschleift" ?

    An den 2 Scartbuchsen meines TV hängen der Video und der DVD-Player.
    Muss ich die "Videobuchse" für die SetTopBox freimachen?

    Vielen Dank,
    Robert

    * Kann ich die digitalen Sender (da nach der SetTopBox ja analog) auf
    Video aufzeichnen?
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Noch ein paar Einsteigerfragen

    Die Settop Box wird wie ein Videorecorder in die Antennenleitung eingeschleift. Das analoge Programm wird dann weiterhin vom Tuner im Fernseher ampfangen. Die Box muss dazu aber nicht extra ausgeschaltet werden.

    Ja, die Settop Box musst Du an einen SCART Anschluss dranhängen.

    Jap, den VHS Ausgang der Settop Box mit dem Recorder verbinden, auf den AV Eingang schalten und REC drücken.
     
  5. RobertInMunich

    RobertInMunich Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Noch ein paar Einsteigerfragen

    Thanx a lot!
    Robert
     

Diese Seite empfehlen