1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Kabelkunde70, 21. Dezember 2008.

  1. Kabelkunde70

    Kabelkunde70 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Nabend allerseits,

    bin seit ca. 14 Tagen Digitalkunde bei Unitymedia, wohne Raum Düsseldorf, und frage mich ob es angedacht ist, die NL-Programme NED1,NED2,NED3 wieder zu verbreiten. Habe das Basispaket + Abo Spanien/Portugal, Bonuspaket also inklusive.
    NL-Programme, das gehört doch einfach mit da rein, besonders noch im Europa der Regionen. Weiß jemand näheres?

    Viele Grüße
     
  2. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?

    NED-Programme, da läuft doch auch Sport, wofür diese sender nur die Rechte für die Niederlande haben. Wenn dann nicht 1 zu 1 komplett
     
  3. Kabelkunde70

    Kabelkunde70 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?

    Eben, genau deswegen ja.
    Da lief aber schon immer Sport. Champions League volle Pulle. Vielleicht ist das mit den Rechten ja strenger geworden, aber vor ca 2-3 Jahren kein Problem bei der Kabelverbreitung...
     
  4. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?

    Es gibt kein Europa im Medienbereich. Leider.
     
  5. Kabelkunde70

    Kabelkunde70 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?


    So ist es wohl leider. Hab auch im Hinterkopf, daß es bei der LfM NRW da eine Rangliste bzgl. der Einspeisung gibt, allerdings weiß ich nicht, welche Prioriät obige Programme dort aktuell haben.

    Leider gibt es viel zu viele Spartensender, die dort scheinbar eine höhere Priorität haben, die aber keiner sehen will.

    Habe auch gehört daß es wohl auch an einem anderen Grund scheitert> NOS ist nicht bereit, für die Einspeisung in NRW noch Gebühren zu entrichten...
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.460
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?

    ... in einigen Kabelnetzen wird derzeit NED2 analog weiterverbreitet. Hier in Bonn werden aus den Niederlanden nur die Radio-Programme Radio 4 und 3FM analog eingespeist. Die Programme werden über Sat zugeführt.

    Warum es die Programme nur analog im Kabelnetz von Unitymedia gibt, wissen nur Unitymedia und NOS.
     
  7. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?

    Warum auch? Die Sender ihrerseits haben Anspruch auf Vergütung. Warum soll also NOS Geld zahlen für die Einspeisung?
     
  8. Kabelkunde70

    Kabelkunde70 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?


    Möglicherweise also doch evtl. aus Lobbyismusgründen der Sporterstverwerter? Na schaun wir mal, was sich auf dem Gebiet noch tut. Die Situation ist jedenfalls unbefriedigend. Die Niederlande werden besonders hier in NRW immer ein Thema bleiben. Alles andere wäre absurd.

    Immerhin habe ich schon 5 französische Sender, was ich natürlich auch gut finde.
     
  9. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?

    In Köln (/Bonn/Aachen) im Netz von Netcologne werden Nederland 1 und Nederland 2 seit Jahren offiziell digital verbreitet, abgenommen von Astra (Canal Digitaal) und unverschlüsselt eingespeist. In Aachen parallel auch analog. Die Verbreitung von Nederland 3 wird von der NOS nicht gewünscht, vermutlich wegen der (Disney-)Lizenzinhalte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2008
  10. nickboy

    nickboy Guest

    AW: NL-Programme wieder im Digitalkabel-nur noch eine Frage der Zeit?

    Echt absurd und hier im niederlaendischen , digitalen Kabel (Anbieter ZIGGO) werden sogar ein Haufen deutscher Sender eingespeist: ARD, ZDF, WDR, SWR, NDR, RTL, SAT1, PRO7 und KABEL1.
     

Diese Seite empfehlen