1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nintendo: 3-D ohne Brille

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Juni 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.292
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Los Angeles - Der japanische Spielekonsolenhersteller Nintendo hat die erste tragbare Spielekonsole mit 3-D-Bildschirm vorgestellt. Das Besondere daran: Der Spieler braucht für den 3-D-Effekt keine Spezialbrille.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Nintendo: 3-D ohne Brille

    Und nur so kann es mMn was mit 3D werden. Nämlich ohne Brille.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nintendo: 3-D ohne Brille

    Der 3D Effekt profitiert hier aber vom Briefmarken TV. Nur wenn man den 3DS in einem ganz bestimmten Winkel hält, klappt es einigermaßen gut mit 3D ohne Brille. Sobald man von der Ideal-Glotzposition abrückt (was bei dem kleinen Ding eher selten ist, anders als bei großen TV), hat es sich ausge3deht. Ausserdem soll es sich um andere Technik als im TV Bereich handeln.
     
  4. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nintendo: 3-D ohne Brille


    Hast Du denn schon in der Hand gehabt oder woher weisste das?
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Nintendo: 3-D ohne Brille

    ich nicht, aber Nintendo hat auf der E3 den Journalisten der PK das Ding zu Hunderten in die Hand gedrückt
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.396
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Nintendo: 3-D ohne Brille

    Bei heise.de konnte deren US Korrespondent auch einen Blick darauf werfen und merkte an:

    "Einen guten Eindruck hinterließen derweil die Ausschnitte aus dem Film "How to train your Dragon" auf dem autostereoskopischen Display, das durchaus für zum Betrachten längerer 3D-Filme unterwegs taugt. (Erich Bonnert)"

    Quelle: E3: Nintendo 3DS bringt stereoskopische 3D-Kamera mit [2. Update]

    Für Handys soll das ja laut dem Bericht auch bald kommen - ich bin mal gespannt, sicherlich ein nettes Gimmik, wenn es einigermaßen gut funktioniert.
     
  7. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Nintendo: 3-D ohne Brille


    Achso und mit allen haste also gesprochen oder wie?
    Mal abgesehen davon, das das wohl eh noch nicht das Gerät sein wird was auf den Markt kommt, sollte man es dann einfach mal selbst ausprobieren um sich ein Urteil zu bilden.

    Also verkauf das hier nicht als Tatsache.
     

Diese Seite empfehlen