1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nilsat und wavefrontier

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von 2hry, 17. Mai 2005.

  1. 2hry

    2hry Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    vöcklabruck
    Anzeige
    Ich wollte wissen, ob irgend jemand Nilsat mit einer Wavefrontier empfängt, weil ich kann es nicht.
    Mein Standort oö 48n 13e
    Smart titanium 0,2 lnb
    Dreambox 7000

    Ich habe keine Probleme andere Satelliten einzustellen 8 und 5 Grad West habe ich schon gefunden bei meinen Einstellversuchen(mit einem Satbeeper).

    Wer empfängt Nilsat in Österreich?
    Was könnte ich verbessern?
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: nilsat und wavefrontier

    Die WF ist für Nilesat selbst dann zu mager, wenn er als Center gewählt wurde. Es fehlen ein paar cm Blech.
     
  3. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.990
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: nilsat und wavefrontier

    In Austria, oh je das wird nix, höchstens die vertikalen und das auch nur wie mein Vorgänger sagte wenn 7W im Focus ist. Hättest du gesagt daß du im südlichen Mittelmeer wärst, da wäre es kein Problem, fast überall auch mit 26E als 2. Position aber so weit nördlich leider nur mit separatem größeren Spiegel.
    Übrigens der Tuner deiner 7000er Dreambox erschwert dir auch das Leben was schwache Signale angeht.
     

Diese Seite empfehlen