1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. August 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Amsterdam - RTL Nederland will seinen neuen Sender am 2. Oktober dieses Jahres on air bringen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

    Ich hasse es, wenn Sender nur via Kabel verbreitet werden - es ist die beste 'Verschlüsselung', die ein Sender haben kann. Ich liebe dagegen Länder, wo die Kabeldichte unter 10% liegt, damit dieser Verbreitungsweg eher uninteressant ist.
     
  3. SynTom

    SynTom Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

    WOW - ein neuer Sender... aber in Holland! Toll!

    Übrigens, in Polen startet am 01.09. der Sender PolsatHD - und das ganze im kleinsten Polsat PayTV Paket.

    Ich weiß nicht, warum man immer so viel über ausländische TV Sender hier liest....
     
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

    Irgendwie müssen ja die News gefüllt werden und in Deutschland gibts im Moment keine Neustarts :D :winken::winken::winken:
     
  5. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.016
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

    Ich verstehe deinen Ärger nicht so ganz. Er ist doch ehe verschlüsselt und wird als Pay-TV angeboten und daher in Deutschland nicht abonnierbar. Wo macht es den Unterschied, ob er nur via Kabel oder via SAT sendet.

    Des weiteren haben die Niederländer keine Kabeldichte von mehr als 90%.
    Ich habe in Ortschaften teils nicht eine einzige SAT Schüssel an der Hauswand, Dach oder Balkon gesehen. SAT spielt da eher eine untergeordnete Rolle. Ähnlich verhält es sich auch in Belgien.
    Kabel ist dort das wichtigste Verbreitungsmedium, daher ist die Entscheidung nachvollziehbar.
     
  6. Sputnikus

    Sputnikus Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

    @ arte-neu:
    Abonnieren kannst das ganze schon, musst halt nur jemanden in den Niederlanden kennen, der für dich einen Vertrag abschliesst und du ihm dafür das Geld auf das Konto transferierst^^.
    Zu mindest war das früher Gang und Gäbe:D
     
  7. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

    Für mich macht es in der Regel keinen Unterschied, ob ein Pay-TV Sender in Deutschland oder im Ausland startet, da Neuaufschaltungen von meiner Kartensammlung meist ohne Upgrade geöffnet werden.
     
  8. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Niederlande: RTL startet neuen Pay-TV-Kanal RTL Lounge

    Das Problem mit Exklusiv-Kabelsendern in den Niederlanden liegt vor allem an mangelnder Satkapazität bzw. mangelndem Willen/Geld bei CD um neue Kapazitäten zu mieten bzw. mehr Geld für hochwertigere Sender zu investieren. Wobei man sich schon wundern kann, warum CD nicht ein bisschen mehr Geld in die Hand nimmt um einige derzeitige exklusive Kabelsender wie Comedy Central Family oder die TMF-Digitalsender aufzuschalten anstatt TV Oranje (niederländischer Schlager) und Schlager TV (deutscher Schlager) anzubieten.
     

Diese Seite empfehlen