1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nichts als Probleme: ish + HUMAX PR-HD1000C + arena

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von graphys, 7. April 2007.

  1. graphys

    graphys Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hi all!

    So einfach wie es einem in großen Lettern von den ish Werbeplakaten entgegenschlägt scheint es ja doch nicht alles zu sein in der Welt des Digital TV.
    Habe mich in den letzten Tagen intensiv in das Thema und insbesondere Forum hier eingelesen. Vielen Dank für die doch zumeist sehr informativen und fachlich qualifizierten Beiträgen.
    Die ish-Technik-Hotline sollte hier mal ein wenig Nachhilfe nehmen!!! :mad:
    Nun aber zu meinem Problem.

    Ich habe mir Anfang letzten Jahres arena über die arena Homepage bestellt und vorher keinerlei Berührung mit Digital-TV, Smartcards und Receivern gehabt.
    Habe dann von ish zum Start der Saison einen Imperial Receiver und eine Smartcard zugeschickt bekommen. Hatte mich zwar gewundert was ish mit arena oder tividi zu tun hat... aber geschenkt! :)
    Da das Bild immer verzerrter und ruckeliger lief habe ich das Problem bei der ish Hotline reklamiert und man hat mir Ende letzten Jahres einen neuen Receiver von Samsung und eine neue Smartcard zugeschickt.
    Es wurde besser ab und an blieb das Bild dennoch stehen. Da ich die Billig Receiver von ish satt hatte und mittlerweile im Besitz eines HDMI fähigen TV war, habe ich bei der ish Hotline angerufen und gefragt ob ich mit arena einen HUMAX PR-HD1000C betreiben könne. Dies wurde bejaht. Also diesen Receiver, der einen HDMI Ausgang hat, im Internet bestellt und angeschlossen.
    Zu meiner Enttäuschung konnte ich nur die "ARD und "ZDF" Sparte über den Receiver empfangen. Bei den anderen Digital Sendern kam die Meldung "Programm verschlüsselt". Ich also Hilfe auf der Homepage gesucht und mir das Freischaltsignal zugesendet. Nach Ablauf der 60 Minuten hatte sich immer noch nix getan.
    Nach zig inkompetenten Telefonaten mit der Technik Hotline ("UM01 Karten kann man in jeden Receiver stecken. Deshalb haben wir sie ja ausgetauscht. Damit sie zukunftssicher sind..." etc.) und diesem informativem Forum hier weiß ich jetzt auch woran es liegt.

    ish hat mir damals beim Receiver Wechsel eine neue UM01 Karte geschickt, die ausschließlich in den von ish zertifizierten Receivern betrieben werden kann.

    Nun zu meinen Fragen:

    - Habe ich irgendeine Chance den Humax mit der jetzigen UM01 Karte zu betrieben!? CI-Modul Alphacrypt Light von Ascom? Gibt es hierzu schon ein Update?
    Wenn ja, kann man das CI Modul auch über Kabel updaten?

    - Hat es irgendjemand geschafft über Umwege an eine "alte" I02 Karte zu kommen, mit der der Humax ja betrieben werden kann? Aussage der Hotline immer stumpf: "Einzelne Karten werden generell nicht mehr rausgeschickt."

    - Wieso bietet ish als so großer zukunftssicherer Digital TV Anbieter keine HDMI fähigen Receiver an?

    - Welcher von den beiden Zwangsreceivern ist eher zu empfehlen? Mit dem Samsung stoppt mein Bild alle paar Sekunden?!


    Hope u can help....!

    Grüße aus Münster,
    graphys
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: nichts als Probleme: ish + HUMAX PR-HD1000C + arena

    @graphys

    ... hast du das auch so an die Geschäftsleitung der Unity Media geschrieben ?

    Wenn noch nicht geschehen, solltest du das tun und zwar möglichst ganz klassisch per Brief. Sofern du kein Premiere bei ish abonniert hast, könnte es durchaus möglich sein, dass du eine I02-Karte erhälst.

    Adresse:

    An die
    Geschäftsleitung der
    Unity Media GmbH
    Aachener Str. 746-750
    D-50933 Köln
     
  3. graphys

    graphys Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: nichts als Probleme: ish + HUMAX PR-HD1000C + arena

    noch nicht...
    wollte erstmal eure Tipps abwarten!

    Mal ne doofe Frage... ish hat ja diesen Monat PREMIERE kostenlos freigeschaltet! Das könnte ich dann mit einer I02 Karte nicht mehr sehen, oder?
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: nichts als Probleme: ish + HUMAX PR-HD1000C + arena

    Nein, zur Zeit keine Chance. Ob und wann ein Update kommt, hängt von ISH/IESY ab, ob sie es Mascom gestatten. Technisch möglich ist es bereits. Die Chancen hierfür sehen allerdings eher schlecht aus. Ein CI-Modul Update über Kabel ist nicht möglich. Nur via SAT, Laptop oder Mascom direkt!

    Korrekt. PREMIERE über ISH läuft nur auf UM01 Karten. Auf I02 Karten wird PREMIERE via ISH nicht freigeschaltet!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2007
  5. Glenny

    Glenny Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    AW: nichts als Probleme: ish + HUMAX PR-HD1000C + arena

    @- Wieso bietet ish als so großer zukunftssicherer Digital TV Anbieter keine HDMI fähigen Receiver an?

    HAst Du mal überlegt das es im Augenblick sinnlos ist einen HD Receiver
    anzubieten wenn im eigenen Netz noch kein HD läuft. ICh betone noch:winken:
     
  6. graphys

    graphys Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: nichts als Probleme: ish + HUMAX PR-HD1000C + arena

    ...dennoch rechnet der HUMAX das bild auf nahezu HDMI hoch... also im Verglcih zu nem SCART Receiver war das Bild 1000 mal schärfer
     

Diese Seite empfehlen