1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Nicht gewollte Neuinstallation beim Digicorder S1

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von rudy, 2. November 2004.

  1. rudy

    rudy Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    wer hat das Problem schon einmal gehabt?
    Beim Umschalten von der Festplatte auf einen Sender, oder beim Schalten zwischen zwei Sendern ist es mir schon dreimal passiert, das der Receiver abschaltet, mich mit "willkommen" neu begrüsst und eine komplette Neuinstallation vornimmt (Software, Sendersuche etc).

    Das ist natürlich ätzend, da meine Favoritenliste komplett futsch ist, und ich in mühevoller Kleinarbeit alles wieder neu sortieren, löschen etc muß (die Listen kann man so viel ich weiß ja leider nicht speichern).

    Kennt einer das Problem bzw weiß einer Abhilfe.

    Danke
    Rudy
     
  2. lx04

    lx04 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Nähe Graz
    AW: Nicht gewollte Neuinstallation beim Digicorder S1

    Hi Rudy,

    das Problem kenn ich - allerdings nicht beim Umschalten von einem Programm auf ein anderes sondern nur beim Umschalten von Festplatte auf Receiver und auch dann nur wenn ich eine Aufnahme abbreche und nicht speichere während der ich vor- oder zurückgespult habe.

    Eine richtige Lösung für dieses Problem habe ich leider nicht, ich vermeide jetzt während einer Aufnahme zu oft vor- oder zurückzuspulen.

    Wäre natürlich super wenn jemand eine bessere Lösung posten könnte... :)

    Gruß

    lx04
     
  3. Fliesi

    Fliesi Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Nicht gewollte Neuinstallation beim Digicorder S1

    Hallo,

    z.Z. gibt es wohl nur eine "Lösung", man speichert bei Rückfrage des Didicorders beim Verlassen der Festplattenaufnahme auf jeden Fall ab. Man kann dann in einem weiteren Schritt die gespeicherte Aufnahme wieder löschen.

    Gruß

    Fliesi
     
  4. tschlueter

    tschlueter Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    AW: Nicht gewollte Neuinstallation beim Digicorder S1

    Es gab mal mit alter Software ein Problem bei diversen Sendern des ZDF-Vision Bouquets. Das ZDF hat mit überlangen EPG Daten experimentiert und der Digicorder hat das mit einem Reset quittiert. Mit der Software Version 267 bzw. 267b ist das aber eigentlich erledigt.
    Schau' doch einmal nach, welche Version Du im Einsatz hast.
     

Diese Seite empfehlen