1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von comagier, 31. Januar 2010.

  1. comagier

    comagier Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100CI HD, Teufel Impaq 400
    Anzeige
    Hallo,

    ich hatte in den letzten Tagen zwei programmierte Timeraufnahmen, die der Receiver nicht aufgenommen hat. Es handelte sich um wöchentliche Timer auf Vox und hr.
    Ich habe gestern und heute mehrere Timer programmiert, die allesamt einwandfrei abgearbeitet wurden. Gerade ist mir jedoch aufgefallen, dass zwei wöchentliche Timer für heute abend schon wieder auf nächsten Sonntag geändert sind.
    Ich habe die Vermutung, dass auf irgendeinem Transponder ein falsches Datumssignal gesendet wird. Der Comag ändert die wöchentlichen Timer dann auf die nächste Woche, weil er "denkt", der Termin ist schon gewesen.

    Hat jemand ein ähnliches Prblem?

    Als Abhilfe habe ich die Option "Zeit automatisch übernehmen" vorläufig deaktiviert. Bei meinem letzten Receiver (Topfield 4000PVR) konnte man auswählen, von welchen Transpondern Zeit und Datum übernommen werden sollen. Man konnte sich so auf verlässliche Transponder beschränken.
     
  2. comagier

    comagier Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100CI HD, Teufel Impaq 400
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    Da ich nach Umstellung auf manuelle Zeitangabe alle Timer hätte ändern müssen, habe ich wieder auf die Automatik gestellt. Seit Sonntag nachmittag sind bis jetzt vier Timer korrekt aufgezeichnet worden.

    Die beiden Timer am Freitag waren definitiv aktiv.
    Hat noch niemand Probleme mit verpassten Aufnahmen gehabt???
     
  3. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    nur wenn ich durch das ständige arbeiten an den einstellungen vergessen hatte, die timer wieder zu aktivieren. allerdings kenn ich auch das problem mit anderen zeitsignalen auf anderen satelliten. es gibt ein paar sender auf hotbird, die bei mir immer einen um 1 stunde frühreren aufnahmebeginn verursachen, wenn ich nicht aufpasse. wenn nur der hinweis kam, dass eine REC beginnt und ich schnel genug auf eine astra-sender gehe, geht alles normal, falls die REC begonnen hat und man sie stoppt, dann ist der timer halt verschoben um einen tag (werktäglich) oder gar um eine Woche (wüchentlich) oder er ist ganz weg, wenns ein einmaliger timer war.

    alles in allem, müsste etwas am uhrzeit-management geändert werden. aber bald kommt wieder ne neue firm [​IMG].
     
  4. comagier

    comagier Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100CI HD, Teufel Impaq 400
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    Ich nutze nur die ASTRA-Satelliten. Aber auch da gibt es schon Abweichungen zwischen den einzelnen Transpondern.

    Es würde schon reichen, wenn man in den Zeit- und Datumseinstellungen einige (bis zu drei?) Transponder festlegen kann, von denen der Comag die Zeit übernimmt. Die Zeitsignale anderen Transponder sollte er dann ignorieren.
    So ist das bei Topfield gelöst. Man kann dann z.B. ARD, ZDF und Sky angeben und hat dann immer eine hinreichend genaue Zeit im Comag.
     
  5. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    ist auch mein vorschlag an comag gewesen, bisher ist der aber nicht umgesetzt worden.
     
  6. Selti

    Selti Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    Wenn Du mir jetzt noch erklärst, wie Du die beiden Receiver verbunden hast, um die korrekte Zeit vom Toppi in den Comag zu bekommen...:D

    Grüßle
    Selti
     
  7. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    ich glaube, comagier meinte, man hätte dann eine hinreichend genaue zeit, wenns im comag auch so gelöst wäre.
     
  8. comagier

    comagier Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100CI HD, Teufel Impaq 400
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    Genau. Der Comag hat den Topfield zumindest im Wohnzimmer ersetzt.
     
  9. Selti

    Selti Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    Comagier,vermisst Du dann das Dauertimeshiften und die Funktion 'Aufnahme im zurückgespulten Timeshiftpuffer' genauso sehr wie ich?

    Dabei wäre das so einfach über die Software zu realisieren...:rolleyes:

    Grüßle
    Selti
     
  10. comagier

    comagier Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Comag PVR 2/100CI HD, Teufel Impaq 400
    AW: nicht erfolgte Timeraufnahmen PVR 2/100CI HD

    Ja, das automatische Timeshift und die Möglichkeit eine Sendung quasi "rückwirkend" aufzunehmen vermisse ich sehr. Dafür kann der Comag zwei Aufnahmen gleichzeitig machen und ich kann noch etwas anderes sehen.
     

Diese Seite empfehlen