1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nicht alle Sender über UM werden empfangen

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Volun, 7. August 2008.

  1. Volun

    Volun Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    Hallo,

    wir haben seit ca. einem Jahr Premiere und sind vor kurzem umgezogen. Da wir in der neuen Wohnung "nur" noch Kabel haben, (vorher Sat) mussten wir nat. auch einen neuen digital Receiver kaufen.
    Wir haben uns für einen Humax PR-Fox CII entschieden.
    Habe beim ersten Starten dann den automatischen Programmsuchlauf gemacht. Leider kann er einige Sender (u.a. RTL, SAT 1, Pro 7, Vox) nicht empfangen.
    Wenn ich "normal" Kabel schaue (ohne Receiver dazwischen) geht es ohne Probleme.

    Jmd hier, der evtl. eine Lösung weiss?

    Vielen Dank
    Volker
     
  2. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    Das klingt nach klassischem Dosenproblem. Die Privaten liegen alle auf 113 und 121MHz.
    Sprich, S03/S03.

    Du hast wahrscheinlich eine veraltete Dose, welche die Frequenzen am Radio Ausgang ausgibt, anstatt am TV Ausgang.
     
  3. Volun

    Volun Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    63
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    danke für die schnelle Antwort, aber woran kann ich denn erkennen, dass ich ein solchen Problem habe?

    Und was muss ich tun, damit ich es behebe, wenn es dann wirklich daran liegen sollte?
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    ... von welchem Kabelnetzbetreiber wirst du denn versorgt ?
     
  5. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.765
    Ort:
    Hamm
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    Habe dazu auch mal eine Frage.
    Meine D-Box1 hat oberhalb von 500Mhz ein Empfangsproblem.Liegt es an denTuner der alten D-Box1 oder am Quam256???
    Der Imperial PNK und der Samsung Interaktiv empfängt alle Frequenzen ohne Probleme.
     
  6. Volun

    Volun Junior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2007
    Beiträge:
    63
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    von Unity Media werde ich versorgt.

    Habe jetzt mal ein wenig probiert und meine Dose entfernt und das Antennenkabel an das heraushängende Kabel gehalten.

    So funktioniert es sogar und ich kann alle Sender, die ich vorher über den Receiver nicht sehen konnte empfangen.

    Das heißt wo wirklich, dass es an der Dose liegen könnte.

    Geht es denn nicht, dass ich einfach nun beide Kabel miteinander verbinde und die Antennendose dazwischen weg lasse?

    Wüßte nicht, wozu sie jetzt eigentlich gut ist:cool:

    LG
    Volker
     
  7. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.829
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    Bei UM benötigst Du eine Smatcart( glaube 5€ im Monat),wenn Du
    die Privaten digital sehen willst.Analog,also ohne Receiver Antenne
    direkt in TV kannst Du sie sehen.Geht das Antennenkabel durch
    den Receiver siehst Du sie ohne Karte nicht.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    ... das ist absoluter Humbug. Das Signal wird lediglich durchgeschleift und ob im Receiver eine Smartcard steckt oder nicht spielt überhaupt keine Rolle.
    Wenn man die analogen Programme nicht empfangen werden können, wenn ein Digital-Receiver dazwischen geschaltet wird, dann ist schlicht und einfach der an der Dose anliegende Signalpegel zu niedrig oder die Geräte wurden nicht korrekt miteinander verbunden ...
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    @Volun

    ... es sollte möglichst eine Antennendose verwendet werden, da ansonsten das Signal gestört werden könnte.
    Als Mieter solltest du dich ganz einfach an den Betreiber der Hausaanlge wenden. Der ist dafür zuständig, dass du die Programme ordnungsgemäß empfangen kannst. Wer der Betreiber der Anlage ist, wird dir der Vermieter sagen können. ...
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: nicht alle Sender über UM werden empfangen

    weder noch ! die dbox1 ist sehr empfangsstark und hat KEINE probleme mit QAM256 und auch NICHT mit hohen frequenzen !!!
     

Diese Seite empfehlen