1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NFL-Offseason 2006

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von dolphins, 9. März 2006.

  1. dolphins

    dolphins Guest

    Anzeige
    Alles zur NFL in der Offseason: Free Agency, Draft usw.

    Also ich fang jetzt mal den Thread an,obwohl sich die Herren überm Großen Teich noch nicht über das liebe Geld einigen konnten und die Free Agency (und damit den Beginn der neuen Saison) schon wieder verschoben haben.

    Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt gibts Streß ums liebe Geld der, wenns ganz blöd läuft,zu nem Streik in der NFL führen könnte.
    Die Deadline zur Einigung ist eben wieder um 2 Stunden auf 11.pm ET verschoben worden.
    Im groben geht es um die Erhöhung der Salary Cap und eine Neuverteilung der Moneten,an der sich die Spieler wohl auch ganz gern beteiligen möchten.
     
  2. trvalal

    trvalal Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    53
    AW: NFL-Offseason 2006

    Streit beigelegt, Einigung erzielt. Alle Owner (außer Buffalo und Cincinnati) akzeptieren den Vorschlag der Spielergewerkschaft.

    Free Agency startet am 10. März um 6 Uhr (unserer Zeit).

    http://www.nfl.com/news/story/9293409


    LG,
    trvalal
     
  3. dolphins

    dolphins Guest

    AW: NFL-Offseason 2006

    Puh,da haben sie sich zum Glück ja doch noch geeinigt.
    Jetzt bin ich mal auf morgen gespannt,wenn die Free Agency anfängt.Die Teams haben ja schon einige Interessante cuts gemacht (wenn ich da nur an meine Dolphins und Sam Madison denke...)
     
  4. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: NFL-Offseason 2006

    Als Bronco-Fan hat man es auch nicht leicht!
    Mal sehen, ob wir irgendwann mal wieder einen RB als Starter für länger als 2 Seasons betrachten dürfen?
    Trevor Pryce ist auch ein Verlust!
     
  5. dolphins

    dolphins Guest

    AW: NFL-Offseason 2006

    Das ging ja schnell...
    Sam Madison ist wohl bei den Giants untergekommen.
    Dagegen haben die Rams Isaac Bruce wieder unter Vertrag genommen nachdem sie ihn letzte Woche released haben.
    Bin ja echt gespannt was ab Samstag abgeht wenn die Free Agency beginnt...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. März 2006
  6. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: NFL-Offseason 2006

    Bin mal gespannt auf Culpepper, Brees und Collins.
    Brees wäre doch etwas für die Dolphins!
     
  7. dolphins

    dolphins Guest

    AW: NFL-Offseason 2006

    Das gerücht mit Brees und den Dolphins hab ich auch schon bei NFL Total Access gehört.Wäre ne gute Verpflichtung für die Dolphins,aber die Saints sind wohl auch mit im Rennen.
    Und eigentlich will er ja die Chargers garnicht verlassen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. März 2006
  8. LuckySpike

    LuckySpike Talk-König

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    5.194
    AW: NFL-Offseason 2006

    Naja, ich glaube er möchte irgendwann mal in den Superbowl einziehen!;)
    Die Saints müssen erstmal wieder ein geschlossenes Team aufbauen.
     
  9. dolphins

    dolphins Guest

    AW: NFL-Offseason 2006

    Also nach den neuesten Gerüchten sind wohl die Saints superscharf auf Brees,dagegen wird nun Culpepper mit den Dolphins in Verbindung gebracht der ja auch schon an der Uni von Florida gespielt hat.
    Nachdem sich Oakland von Collins getrennt hat wird dieser nun mit den Ravens in Verbindung gebracht,was ja auch passen würde,denn mit deren Offensive Coordinator Jim Fassel war er ja auch schon mal im Superbowl.
     
  10. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: NFL-Offseason 2006

    Das hätte ich nie verstanden, wenn die Rams Isaac Bruce hätten ziehen lassen.

    Bei den Colts haben Manning und Harrison einer Gehaltskürzung zugestimmt, so daß Maninng und seine Top-Receiver Harrison/Wayne/Stokely bis 2009 in Indy bleiben. :love:

    Bin mal gespannt, ob sie Edge wieder "taggen"...
     

Diese Seite empfehlen