1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[NEWS] News Ecke für Telekom Update 01.04.2021)

Dieses Thema im Forum "Telekom und Vodafone IPTV" wurde erstellt von AlBarto, 1. Mai 2010.

  1. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    24.052
    Zustimmungen:
    778
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    Anzeige
    Irgendwer hat auch geschrieben, das Schläger DELUXE und weitere Regional- und Shoppingsender auch in Planung sind. Wann sollen die denn kommen?
     
  2. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    23.097
    Zustimmungen:
    9.487
    Punkte für Erfolge:
    273
  3. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    23.097
    Zustimmungen:
    9.487
    Punkte für Erfolge:
    273
    Voraussichtlich am Donnerstag, dem 07. Januar 2021 startet es ein neues Update bei MagentaTV für die MR601/ MR401/ MR201/ MagentaTV Box (Play).

    Automatische Zuweisung des Software Updates. Sofern sich die Box während des Updates im Stand-by befindet, wird dieses im Hintergrund und ohne weitere Mitteilung installiert.

    Sobald das Update installiert ist, kann im Menü des entsprechenden Receivers unter Einstellungen > Geräte & System > Systeminformationen > System folgendes abgelesen werden:

    MagentaTV Box (Play) Media Receiver 601 / 401 / 201: Softwareversion 2020.2.82.3 build #1/ UI Version 2.87.10149

    Das Update beinhaltet die folgenden Änderungen:
    • Umfangreiche Umstrukturierung in dem Menübereich Einstellungen
    • Neu - die extra Suche-Funktion nur für die Einstellungen (Gilt nicht für die übergeordnete Suche MagentaTV)
    • Neu - „Mein Magenta TV “ hier findet der Kunde persönlich Einstellungen wie Themenkanäle, Farbtasten, TV-Pakete
    • Die Senderverwaltung wird zur Senderliste unter Aufnahmen & Sender. Die Strukturierung im Untermenü hat sich geändert und dem Kunden werden „Sender verwalten“, „Meine Favoriten“ und „Ausgeblendete Sender“ direkt angezeigt.
    • Menüpunkt Sprache & Ton wird aufgesplittet in neu Tonformat und Sprache & Untertitel sowie Audiodeskription
    • Namensänderungen von Menüpunkten:
      • TV-Qualität → wird Senderqualität
      • HDMI-CEC → wird Fernseher
      • Senderverwaltung → wird Senderliste
      • Zubuchoption → wird TV-Paket
      • Automatische Wiedergabe → wird nächste Episode
      • Nutzungsdatenerhebung → wird Datenschutz
      • Media Receiver → wird Receiver-Übersicht
      • Problembehebung → wird Neu starten
      • Bluetooth Geräte (bei G5) → wird Fernbedienung
    Paar Bilder -> [ Klick ]
     
    moguai, n74er und Coolman gefällt das.
  4. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    23.097
    Zustimmungen:
    9.487
    Punkte für Erfolge:
    273
    MagentaTV App jetzt auf bestimmten Smart TVs nicht mehr nutzbar - DIGITAL FERNSEHEN

    Konkret soll die App nicht mehr auf bestimmten Samsung Smart TVs laufen. Betroffen sind die Geräte des Modelljahres 2016 mit dem Betriebssystem Tizen. Die App soll auf diesen Fernsehgeräten zwar vorerst noch verfügbar sein, aufgrund eines technischen Updates wird sie nun aber nicht mehr unterstützt. Ende Januar will man die MagentaTV App dann auch aus dem Downloadstore für die betroffene Modellreihe entfernen.

    Wie die Telekom erklärt, sei diese Maßnahme und besagtes Update notwendig, um Qualität und Stabilität verbessern zu können. Allerdings sollen Kunden das Fernseh- und Streamingangebot der Telekom natürlich weiterhin über Smartphone, Tablet oder Laptop nutzen können. Über TV-Sticks wie dem MagentaTV Stick sei der Pay-TV-Dienst weiterhin auch auf Samsung Smart TVs der 2016er Modellreihe nutzbar.

    Nutzungsvoraussetzung und Leistungsbeschreibung der Telekom würden seit Launch die Übertragung von Inhalten von MagentaTV ab der 2017er TV-Generation von Samsung garantieren, so das Unternehmen.
     
  5. nunu

    nunu Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    38
    paulinchen, cameron poe und Kurz gefällt das.
  6. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.052
    Zustimmungen:
    312
    Punkte für Erfolge:
    93
    ....funktioniert nur halbherzig - meine Sortierung vom Receiver wird nicht ünernommen und die Programierung geht auch nicht; nur noch via App oder die Box selber.
     
  7. hsvhorst82

    hsvhorst82 Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ist hier auch so.
    Großer Murks den die Telekom dort fabriziert hat.
     
  8. reclam

    reclam Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2013
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    73
    Hallo;
    Aufnahmeprogrammierung geht hier über das Web-Frontend auch nicht mehr.
    Ich war deswegen heute in einem Chat im Kundencenter;
    das Problem sei bekannt und man arbeite daran.
    Wollen wir's hoffen.
     
  9. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    22.697
    Zustimmungen:
    3.059
    Punkte für Erfolge:
    213
    Neu in der MagentaTV-Megathek: Exclusive „Roadkill“ mit „Dr. House“-Star Hugh Laurie

    • Britischer Politthriller mit Hugh Laurie: „Roadkill“ startet im Februar exklusiv bei MagentaTV
    • Neues MagentaTV Original: Antoine Monot Jr. geht in „Lokalrunde“ auf kulinarische Deutschlandtour
    • Viele weitere Serien und Filme durch Ausbau der Partnerschaft mit Sony Pictures Television für SONY ONE

    Partnerschaft mit Sony Pictures Television für noch mehr Sony One Top-Inhalte

    Dank dem Ausbau der Partnerschaft mit Sony Pictures Television finden MagentaTV-Kunden ab sofort noch mehr Filme und Serien in der Megathek. Das Angebot reicht von Serien-Highlights über TV-Klassiker bis zu Blockbuster-Kinofilmen. Am 2. Februar startet beispielsweise die erste Staffel des aktuellen US-Serienhits „Yellowstone“ – genau das richtige für Liebhaber moderner Western-Action. Im März kommt die erste Staffel des gefeierten US-Thriller-Serien Franchises „The Blacklist“ hinzu und im Juni folgt die zweite. Seit Januar ist bereits die spanischen Dramaserie „Velvet Collection“ verfügbar.

    Alle neuen Inhalte von Sony One stehen den MagentaTV-Kunden wie gewohnt ohne Zusatzkosten und flexibel auf Abruf in der Megathek zur Verfügung.

    Neu in der MagentaTV-Megathek: Exclusive „Roadkill“ mit „Dr. House“-Star Hugh Laurie
     
  10. KLX

    KLX Lexikon

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    23.097
    Zustimmungen:
    9.487
    Punkte für Erfolge:
    273
    Weil gerade "Kampf der Welten" auf Tele 5 läuft, mal nachgeschaut wegen VoD und was sehe ich da?

    Ab April 2021 (gehe ich mal von aus wegen der Angabe bei dem Film) gibt es anscheinend Inhalte von "Paramount+" in der Megathek von MagentaTV zum Abruf.

    [​IMG]

    Nachtrag: In der Megathek und "Kostenlose Filme " und "Alles anzeigen" und nochmals "Alles anzeigen" findet man schon Paramount-Titel die es ab 01.04.2021 zum schauen gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2021
    Redheat21, moguai und paulinchen gefällt das.