1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

News DVB-T2 HD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Dracula, 2. Juli 2015.

  1. Dracula

    Dracula Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige

    Technisat plant DVB-T2 HD-Receiver mit USB-Aufnahme

    News DVB-T2 HD :love:

    DVB-T2 Archive - AREA DVD | AREA DVD


    HD Sender der ÖR sollen alle über DVB-T2 kommen + 20 -30 Private in HD !
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Neues zu TeleColumbus (EWT) II

    Aber nicht bundesweit! In der Regel sind es maximal 15 ÖR Sender und etwa die gleiche Anzahl von Privaten (je nachdem die auf die 3Muxe drauf packen) 3.Sender wie Eurosport DMAX usw. werden wohl nicht dabei sein.
     
  3. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: News DVB-T2 HD

    Hat Dracula nicht. ;)
    Den habe ich aus dem DVB-C Bereich hierher verschoben.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.249
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: News DVB-T2 HD

    Nee, es passen höchstens 21 TV-Programme der Privaten in HD in drei DVB-T2 Muxe.
    30 sind nur drin falls einige TV-Programme in SD übertragen werden.
     
  6. AZO

    AZO Silber Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2013
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: News DVB-T2 HD

    Mit dem Technisat wirst du aber auch keine Privaten aufnehmen können, diese Einschränkungen hat man schon im Kabel und über Sat. Da wird es auch keine Ausnahmen über DVB-T2 geben. Und 30 private, also bitte, glaube ich nicht. Es kann viel geschrieben werden.
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.831
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: News DVB-T2 HD

    Das macht aber dann die technische Umstellung sinnlos!
     
  8. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.249
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: News DVB-T2 HD

    Die Umstellung bringt eine bessere Bildqualität, ausserdem schaut die große Mehrheit der Zuschauer aus der umfangreichen Auswahl an TV-Programmen nur max. 20 verschiedende – das besagen jedenfalls die TV-Quoten bzw. die TV-Statistik.
    Ein Angebot von 30 verschiedenen TV-Programmen ist demnach nicht so schlecht.

    Noch mehr Sparten-TV-Programme können per IP-Streaming geschaut werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2015
  9. peterdoo

    peterdoo Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: News DVB-T2 HD

    Genau. Bei der Programmzahl muss man vorsichtig sein. Da MB auch die Mediathek betreiben wird und für diese vermutlich dieselbe Zugangsberechtigung wie für die verschlüsselten DVB-T2 Programme verwendet wird, werden die in die bem Marketing verwendete Programmanzahl sicherlich auch die Programme einrechnen, die nur über Streaming verfügbar sein werden. Der Zugang zu TCP/IP auf den Empfangsgeräten ist zwar nicht obligatorisch, man kann aber erwarten, dass die meisten Geräte diese Funktionalität haben werden.
     
  10. Berd Feuerstein

    Berd Feuerstein Platin Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    2.656
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: News DVB-T2 HD

    Denn Gorgon kann man nicht vor voll nehmen der hat keine Ahnung von der Materie.
     

Diese Seite empfehlen