1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

News über PREMIERE

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von epapress, 7. April 2003.

  1. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Freiburg
    Anzeige
    So, habe wieder ein längeres Telefonat geführt, um einige - auch hier im Forum aufgetauchte - PROBLEME genauer auszuleuchten. Ergebnisse:

    - Die dbox 1 wird auch nach der Umstellung auf NAGRAVISION auch noch in 2-3 Jahren PREMIERE empfangen!

    - Die Umstellung im Herbst kommt definitiv nur mit einenm globalen Kartentausch. Softwaremässig soll alles klar gehen. (Was auch immer das heissen mag in der Hotline, war ja nicht die Technik)

    - Leute, die als Bestandskunden geführt werden, bekommen je nach ihrer Abo-Dauer das Angebot mit 33 oder 28 Euro. Das scheint das Haupttrennmerkmal zu sein.

    (Ich z.B. bin seit 1996 Digitalkunde und somit NATÜRLICH Kandidat für 28 Euro. Bei 2 Jahren "Aboschaft" kann das schon anders aussehen. Da ist man wohl noch kein echter "Treuekunde")

    - Wenn jemand telefonisch eine gute Vetragsverlängerung erreicht hat (28/33 Euro), hat aber NOCH NICHT den Vetrag als Schriftstück bekommen, empfiehlt es sich, die normale Hotline danach zu fragen: Ist es dort im Computer eingetragen (?) und zu welchen Konditionen (?), ect. Man ist "danach" doch etwas beruhigter!

    - Überhaupt ist es ohne weiteres möglich, dass man derzeit 7-14 Tage zu warten hat, bis der ersehnte Brief mit dem wichtigen Schriftstück eintrifft!

    - Die Neukunden scheinen PREMIERE regelrecht zu überrennen: Es gibt z.B. kaum mehr Receiver des Kabel-Paketes für 99 Euro.

    - Wenn die rechtliche Situation es zulässt, werden auch auf PREMIERE 1-5 immer öfters Filme in 2-Kanal-Ton und/oder Dolby Digital gesendet.
    Ein Neukauf von diesen Rechten an Filmextras dagegen ist immer sehr teuer und muss abgewogen werden.

    - Der Kontakt von Herrn Kofler bis zur Hotline scheint zu stimmen, denn nun bekommen sie regelmässig auch Informationen mit seiner direkten Unterschrift.

    - Momentan ist nicht abzuschätzen, wie nah man in Sachen Abozahl an der 3 Millionen Grenze dran ist. Zuviel Neuanmeldungen, zuviel Betrieb. (Weiss wohl nur genau die Chefetage...)

    So, ich hoffe da war für jeden etwas Interessants dabei!

    Aber bedenken: Die Infos kamen von einer Hotlinerin, aber immerhin einer scheinbar gut unterrichteten.

    Lassen wir die nächsten 6 Monate einfach die Fakten und Taten sprechen...

    Gruß
    Manfred
     
  2. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Ich finde es lästig, dass manche meinen, die Hotline regelmäßig mit lustigen privaten Fragestunden blockieren zu müssen. Vor allem für solche Binsenweisheiten. Ich hatte in mehr als 4 Jahren Abonnement nie ein Gespräch mit der Hotline, sondern ich habe 2 Abo-Änderungen schnell und problemlos per Mail geklärt.
     
  3. chellerman

    chellerman Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    29
    Ort:
    gogoscho
    @arno:
    gut zu wissen das sich jeder immer so gut auskennt wie DU

    Ich finde solche Foren wie diese hier sind dazu da um die Leute zu informieren, nicht um diejenigen schwach anzutexten, die sich die Mühe machen Informationen weiterzugeben!
     
  4. gadh

    gadh Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hannover
    Bei der Hotline werden sicher Tausende Leute bescheuerte Fragen Stellen- wenn einer anruft und die Fragen die im Board auftauchen stellt und die Antwort postet- entlastet, dieses ja die Hotline! Besser als wenn jetzt alle anrufen würden. Bevor hier weitere Spekulationen autauchen macht so ein Posting doch echt Sinn! Und wer Kunde von Premiere ist, der hat auch ein Anrecht auf die Hotline! Übrigens bei mir war Premiere nicht so versessen auf Mails. Eine wurde scheinbar nie bearbeitet und sonst wurde ich immer zurückgerufen per Telefon!
     
  5. olis

    olis Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Seelze
    Da meine Antwort von 10:17 anscheinend gelöscht wurde, nochmal:

    Bin seit 4 Jahren Kunde, mir wurde Super+Plus für 40 EUR/Monat angeboten entt&aum

    Und um das Chaos mal wieder komplett zu machen: obwohl mein Treueangebot C erst seit Juni 2002 läuft, hat Premiere mir für April 30 EUR (plus 7,50 für Decoder) abgebucht. Dabei hatte man mir noch mitgeteilt, dass ich für mein bisheriges Paket (Super+Plus) künftig 40 EUR zahlen müsse (wiederum plus 7,50 für den Decoder).

    Ich vermute mal, dass man mir jetzt das PLUS-Paket gestrichen hat, was ich aber erst im Mai feststellen kann, weil ja im April jeder das Plus-Paket sehen kann...

    Kündigung ist am Samstag rausgegangen.

    Olis

    <small>[ 07. April 2003, 12:18: Beitrag editiert von: olis ]</small>
     
  6. Sputnik

    Sputnik Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    München
    Für diese Sonderkonditionen gibt es überhaupt keine Vorgaben, einmal bekommen es Kunden die erst ein Jahr dabei sind, zum anderen erhalten manche Abonnenten die schon über 10 Jahre ein Abo haben keine günstigen Angebote.
    Das hängt immer vom jeweiligen Sachbearbeiter ab, wenn der gerade keinen Bock hat bekommt keiner ein Sonderangebot, wenn er gut drauf ist, kann jeder die besten Angebote erhalten.
    Wenn ihr euch die Postings zu diesem Thema einmal alle durchackert dann wißt ihr von was ich rede.
    Im übrigen spreche ich aus eigener Erfahrung, bin seit über 10 Jahren Premiere-Abonnent und habe bei meiner kürzlichen Verlängerung von einem Sachbearbeiter überhaupt keine Sonderkonditionen erhalten und bei einem zweiten Anruf kam ich an eine nette Dame, die mir sofort alle möglichen Sonderangebote aufzählte und mir das für mich günstigste sofort im Computer festmachte, es kam zu folgendem Abschluß:

    Film-Paket für 15,00 Euro p.M. Laufzeit 12 Monate.

    1 kostenloser Freikanal aus dem Plus-Paket für 12 Monate.

    Wahlweise kann ich auch das gesamte Plus-Paket für 5,00 Euro p.M. für 12 Monate haben.

    Für den Mietreceiver bräuchte ich keine Gebühren bezahlen (wäre für 12 Monate kostenlos).

    Habe mich aber dann doch für den Kauf meiner Nokia d-box II entschieden, da man diese ja kaum mehr bekommt und ich sehr zufrieden damit bin.
    Kauf für den üblichen Einbehalt der 75,00 Euro Kaution mit 24 Monaten Garantie.

    Nach zwei Wochen kam die schriftliche Vertragsbestätigung in der alle meine Wünsche festgelegt waren.

    Gruß Sputnik breites_ breites_ breites_
     
  7. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.274
    Ort:
    Freiburg
    ...sondern ich habe 2 Abo-Änderungen schnell und problemlos per Mail geklärt. ...

    @arno: Obwohl ich seit 1996 Kunde bin (DF1, Premiere analog, Premiere Digital, Premiere) habe ich jahrelang KEINE Antworten auf meine eMails erhalten!

    Mit Telefonaten unterstütze ich mit der 0180er etwas Premiere und bekomme schnell Infos!

    Deshalb habe ich ja auch ein zweites Abo abgeschlossen (Sport), somit hat Premiere in mir 2 zählbare Abos!

    Hätten das mehr Leute gemacht, wäre alles negative schon längst in trockenen Tüchern.

    Geld muss fliesen, dann arbeitet es und obwohl ich nicht reich bin, leiste ich mir 2 Premiere Abos, 2 DSL (T-Online wegen Mac und AOL-DSL), fahre weniger Auto, rauche nicht, lebe vegetarisch...

    Alles geht, wenn man sich reinhängt!

    Gruss
    Manfred
     
  8. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Hallo Manfred,

    mal abgesehen davon, daß Du mit den 0180-er Nummern lediglich die Telekom unterstütz, falls Du das wirklich ernst meinst tust Du mir leid.

    "Leute, fahrt weniger Auto, esst weniger, kauft mehr Premiere Abos!"

    &lt;kopfschüttel&gt;

    Kosh
     
  9. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Wie bitte? Ich soll ein zweites Abo abschließen um Premiere zu unterstützen? Das ist der beste Witz des Jahres. Den meisten reicht doch wohl ein Abo. Die können nur überleben, wenn sie neue Kunden gewinnen.
     
  10. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    vegetarier leben nicht unbedingt günstiger!
    übrigens wenn die natur gewollt hätte, das wir uns nicht von fleisch ernähren, dann hätte sie uns darauf eingestellt!.
    Meine Meinung zu diesen Vegetarieren.
     

Diese Seite empfehlen