1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von xsearchx, 13. August 2008.

  1. xsearchx

    xsearchx Silber Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Nähe Berlin
    Anzeige
    @All

    Will mir Kabel TV und Telefon und DSL von Kabel Deutschland holen und habe da vor her ein paar Fragen wo ich Eure Hilfe brauche.

    1) Habe jetzt eine Dose an der Wand mit zwei Anschlüssen, einer für TV und einer für Radio. Wenn ich die Skizzen auf der HP von KD richtig sehe kommt da eine Dose ran mit drei Anschlüssen für DSL ,Fernsehen und Telefon. Wie komme ich dann an das Radio?

    2) Brauche ja wohl für die Privaten Sender eine Smartkarte von KD. Bekomme ich die nur wenn ich einen DVB-C Receiver von KD nehme oder auch so? Möchte nämlich das ganze ohne Receiver kucken da ich DVB-C und CI Schacht in meinem LCD habe!

    3) Wie kann ich das Kabel Fernsehen auch in mein Schlafzimmer bringen? Einfach mit einem Verteiler so wie früher?

    4) Gibt es grundlegend etwas wichtiges zu beachten bei dem ganzen?

    Freue mich sehr über Eure Hilfe!
     
  2. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    Hallo xsearchx,

    wenn keiner so richtig will versuche ich dir mal zu antworten. Habe zwar nur TV von KD, wie das analoge Radio aus der "Dose" kommen könnte interessiert mich aber auch!

    Zu 1. solltest Du am Telefon bei der Bestellung, spätestens aber den Techniker der die neue Dose installiert fragen. Könnte mir vorstellen das es dafür eine Weiche gibt?

    Zu 2. Smardcard brauchst Du, schau mal hier:http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=5&t=3140

    Zu 3. Wenn das mit deinem "alten" Kabel funktioniert ist es gut, besser wäre aber als erstes eine Durchgangsdose und im Schlafzimmer eine Enddose.
    Kabel-analog hättest Du so im 2.ten Zimmer. Für digital bräuchtest Du hier einen Receiver oder einen TV mit eingebautem DVB-C Tuner.

    Zu 4. Eigentlich nur die Laufzeit des Vertrag`s, 1 oder 2 Jahre.
    So ist es jedenfalls bei TV, weiß nicht ob bei Telefon und Internet überhaupt 1 Jahr geht?
    Am Anfang wird die neben KD-Free auch KD-Home freigeschaltet! Wenn Du "Home" nicht länger sehen willst müßt Du das extra kündigen auch wenn Du es nie bestellt hast. Nach dem 3.ten Monat stellt dir das KD dann in Rechnung!

    Ich hoffe das hilft erst mal?
    MfG, C.
     
  3. xsearchx

    xsearchx Silber Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Nähe Berlin
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    Danke dir sehr für deine Antworten. Hätte auch gedacht das hier mehr Leute Kabel TV haben und mir helfen können.

    Punkte 1 und 2 haben sich erledigt. Kumpel hat gestern sein DSL bekommen und da habe ich den Techniker gleich malausgehorcht.

    zu 3) Ich habe ja kein "altes" Kabel sondern SAT aber ich kann mich noch drann erinnern das ich das so vor ca 25 Jahren bei unserem Kabelanschluß gemacht habe und da hat das geklappt mit einem einfachen Verteiler. Wollte jetzt gerne wissen ob das immer noch so geht. In der Schlafstube reicht wohl auch Analoges Signal.



    Habe da noch eine weitere wichtige Frage. Von der Dose bis zum Fernseher in der Wohnstube brauche ich etwa 8-10 m Kabel! Welches Kabel ist da zu empfehlen? Kann ich da jedes Doppelt Geschrimte nehmen oder doch eher teureres als Baumarktkabel?

    Und für Radio Fernsehen geht doch das selbe Kabel. Oder?
     
  4. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    Moin, moin,

    Antennenkabel würde ich mit mindestens 100db kaufen, genauso wichtig sind vernünftige Antennenstecker. Schau z.B. mal hier:
    http://www.media-seller.de/meterware-1.html
    Für TV und Radio kannst Du das gleiche Kabel nehmen.

    Warum willst Du dich von Sat verabschieden? Telefon und Internet von KD gehen auch ohne TV.

    Wie wurde denn bei deinem Kumpel die analoge Radiofrage gelöst? Was braucht mann für ein Teil dazu?
     
  5. xsearchx

    xsearchx Silber Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Nähe Berlin
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    Moin,

    danke für den Link. Da sind ja alles Kabel so wie bei SAT TV. Dachte das geht bei Kabel TV nicht weil man da keine solche Schraubstecker nutzt! Oder meinst du die Oehlbach Kabel?

    Ich verabschiede mich nicht von SAT. Aber da ich eine Weide vor dem Balkon habe die bei Wind immer mehr Probleme macht mit dem SAT Empfang und ich für die 40,-€ die ich jetzt für Telefon, DSL und Flatrat bezahle bei KD eine Telefon Flat und DSL 20000 und eben den Digitalen Kabelanschluß bekomme wechsle ich mit allem dahin und habe eben bei Wind die Alternative über Kabel zu kucken. Dazu kommt das mein LCD einen DVB-C drin hat also brauche ich da auch nicht extra einen zusätzlichen Receiver.

    Was genau meinst du? Vor allem was meinst du mit Teil? Der Techniker hat die Dose gewechslet mit dem deritten Anschluß für DSL und die anderen Kabel für TV und Radio wieder angesteckt!
     
  6. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    Bei den Kabeln gibt es eigentlich keine Unterschiede, ich habe hier zur Verlängerung Kabel auf denen auch was von Sat steht.
    Stecker für Kabel-TV sind natürlich ohne Gewinde!

    Wie Du oben geschrieben hast haben die neuen Dosen 3 Anschlüsse, 1xTV,
    1xPC und 1xTelefon. Wohin nun mit dem Antennenkabel vom (analogem) Radio? Wie hat der Techniker das bei deinem Kumpel gelöst? Vielleicht mit einer Weiche oder mit einer zweiten Dose aus der TV und Radio getrennt rauskommen, so wie es bei den älteren Dosen immer war?
     
  7. Seelitz

    Seelitz Senior Member

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Seelitz
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    Ich kenne nur Anschlußdosen, die zusätzlich zu den beiden "alten" Anschlüssen für TV und Radio noch einen 3.Anschluß für das Kabelmodem haben. Das Telefon wird am Kabelmodem angeschlossen - nicht an der Dose!
     
  8. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    So wird es auf der KD-Seite ja auich beschrieben, nur das Bild der Dose muß falsch sein? Dort ist nämlich ein extra Telefonanschluss auf dem Bild.

    MfG,C.
     
  9. xsearchx

    xsearchx Silber Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Nähe Berlin
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    Das Bild ist falsch. Ist genau so wie die alte Dose nur eben mit dem dritten Anschluß für DSL. Also links TV, rechts Radio und oben Modem!

    Übrigends surfe ich gerade schon über KD. 17000 sagt mir die Speedtest. Das geht zügig. Vor allem ging das installieren zügig da ich gestern Abend um 20: 40 erst online das Formular abgeschickt habe. Der Techniker hatte zufällig eine Terminabsage und so stand der plötzlich bei mir vor der Tür. :::::)))))
     
  10. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: Newbie und Neueinsteiger braucht Eure Hilfe!

    Soll ja vorkommen das auch mal was schnell klappt bei KD!:eek:
    Hat er auch gleich eine Karte für den TV mitgebracht?:confused:

    MfG, C.
     

Diese Seite empfehlen