1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Newbie Fragen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Simon22, 1. Juli 2004.

  1. Simon22

    Simon22 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Dies ist mein erster Beitrag und wie sollte es anders sein erst mal ein paar Fragen

    Ich komme aus Dortmund (start 8.11) interessiere mich jetzt schon für einen Receiver besonders für den Pionieer DBR TF100 habe im Forum aber nur extrem gute oder schlechte Eusserungen gelesen. Wie sieht es mit dem Kathrein 570 aus?

    Wenn ich meinen Kabelanschluss an den Reciever anschliesse sehe ich die (alten) Programme dan auch auf AV?

    Der Pioneer hat eine UHF Modulator kann ich damit an einem 2 TV ein anderes Programm sehen (nicht Kabel)?

    Klappt DD vernümpftieg über DVBT? (auf den beiden Receivern)?

    Wie sieht es mit den Preisen aus, denke mir das die Dinger kurz vor Start bei uns steigen. Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen aus schon gestarteten Regionen?

    So das wars erstmal!
    Danke für die Antworten
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Newbie Fragen

    Nein,
    hier in Bremen gingen zum DVB-T Start ehr die Preise runter und es gab viele Angebote teilweise deutlich unter 80 Euro auch die Geräte Auswahl war gut :)

    :winken:

    frankkl
     
  3. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    AW: Newbie Fragen

    Hey, echt geiles Wort - vielleicht 'ne art Kreuzung zwischen 'ner Nymphe und 'nem Tiger??? [SCNR = Sorry, could not resist]
    :winken:

    Gruß, Torge.
     
  4. Wildcard

    Wildcard Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Newbie Fragen

    ich frage mich, wo du die terrestrische antenne anschliessen willst, wenn du den antenneneingang des receivers mit dem kabelanschluss belegst :confused:
    theoretisch wäre es möglich, den kabelanschluss am antenneneingang des receivers anzuschliessen und die antennen-durchschleif-funktion des receivers (sofern der receiver über eine solche verfügt (ich kenne beide receiver nicht)) zu nutzen, um das signal an den TV weiterzuleiten und dort die kabelprogramme mit dem TV-internen analog/kabel-tuner auf den bisherigen programmplätzen sehen.
    bleibt die frage, wo du die terrestrischen signale herbekommst, um sie vom receiver dekodieren zu lassen und auf AV anzusehen :confused: .
    hier in hannover gab es bis vor einer woche vor dem start "normale" preise. will heissen, bein online-versand-handel zu kaufen wäre günstiger gewesen als bei den händlern vor ort (inkl. geiz-is-geil und ich-bin-doch-nich-blöd).
    um den start herum gab's dann kampfangebote, inzwischen haben die preise minimal angezogen (z. bsp. digipal2: vor dem start 119, zum start 107, jetzt 109)
     
  5. Simon22

    Simon22 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Newbie Fragen

    Ich dachte ich kann mein Kabelanschluss auch an den Receiver anschliessen um dann Ter. und Kabel auf AV am TV sehen kann

    Mein Problem ist nahmlich das weder mein Video noch mein TV einen Audio Ausgang haben.
    Könnte ich Kabel an den Receiver anschliessen würde ich das Audio Signal für meine Verstärker dort abgreifen
     
  6. Wildcard

    Wildcard Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Newbie Fragen

    die absicht habe ich verstanden, leider geht das in der form nicht. wie gesagt, mit kabel am receiver antenneneingang hast du (vorausgesetzt, du willst nicht mit antennenzusammenführungen/-weichen arbeiten) keine möglichkeit, das terrestrische signal einzuspeisen. und zum anderen kann ein dvb-t receiver auch nix mit dem kabelsignal anfangen ausser es durchzuschleifen. das audio, das über kabel reinkommt, kannst du nicht über die dvb-t box ausgeben.
     
  7. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    AW: Newbie Fragen

    Du könntest allerdings das Audiosignal aus dem SCART-Anschluß deines Videorecorders (und/oder Fernsehers) abzapfen - ich nehme an, zumindest eines Deiner Geräte hat einen solchen eingebaut... Das kann man wahlweise ziemlich einfach selber basteln (wenn man die Pin-Belegung kennt) - es gibt aber auch Adapter von SCART auf beispielsweise Audio-Cinch, die man in jedem größeren MultimediMarkt bekommen sollte...

    Gruß, Torge.
     

Diese Seite empfehlen