1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Newbie-Frage zur Verkabelung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von NikNolte7, 29. November 2004.

  1. NikNolte7

    NikNolte7 Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Für die meisten von Euch sicher eine Trivial-Frage aber trotzdem :

    Ich möchter in den nächsten Monaten den Kabelempfang kündigen und stattdessen eine Sat-Anlage installieren, natürlich eine digitale Anlage.

    Bisher habe ich im Keller den Übergabepunkt und die einzelnen Dosen in den Geschossen sind linear angeschlossen, also nicht jede Dose separat.
    Was ändert sich eigentlich in der Verkabelung, wenn ich eine Sat-Anlage installieren würde.
    Sicher ist an passender Stelle eine SAT-Schüssel zu befestigen, aber wie verhält es sich mit dem Rest ??
    Wäre z.B. jeder Empfänger ( Fernseher, Recorder etc. ) separat anzuschließen, wenn ja, kann ich den ganzen Krempel vergessen. [​IMG]

    Bitte um Hilfe ...[​IMG]
     
  2. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    AW: Newbie-Frage zur Verkabelung

    Es ist so, das,wenn dues ordentlich und zukunftssicher machen möchtest, jeder Empfänger ein separates Kabel vom Multiswitch/LNB braucht.
    So wild ist das meistens auch nicht. Es ist kein Grund, auf Sat zu verzichten.
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Newbie-Frage zur Verkabelung

    Zur Not gibt es auch Einkabelanlagen, aber wie horst72 schon schrieb sollte man schauen das man die Kabel separat bekommt, dann hat man für die Zukunft ausgesorgt.

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen