1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Newbie, Cinergy 1200 DVB-T und Kanalliste in Essen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von junker87, 16. Oktober 2004.

  1. junker87

    junker87 Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir von Terratec ne Cinergy 1200 DVB-T gekauft, wohne in Essen / Ruhrgebiet und habe auch eine DVB-T Antenne ...
    Hab jetzt nen bissel hier gelesen und schon etliche Stunden die Antenne in der Wohnung verschoben und Kanalsuche gemacht.... Ohne Ergebnis..
    Irgendwie wird hier immer von Kanal 10 und so gesprochen..

    Ich kann bei mir aber nur folgende Dinge im Kanaleditor eingeben:

    Frequenz
    Symbolrate
    AudioPiD
    VideoPID
    ServiceID
    NetworkID
    Verschlüsselung
    Polarität
    FEC
    LNB

    Was muss ich denn da für Testkanal 10 einstellen ?


    Junker
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Newbie, Cinergy 1200 DVB-T und Kanalliste in Essen

    Hier findest du die aktuelle Daten: www.sender-tabelle.de

    Es hört sich so an, als hättest du ne Satelliten-Karte geholt oder falsche Software auf deinem Computer:

    Vielleicht wissen die anderen hier mehr...:eek:
     
  3. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Newbie, Cinergy 1200 DVB-T und Kanalliste in Essen

    Hört sich wirklich komisch an mit "LNB" und "Polarität". Steht denn wirklich "DVB-T" drauf und nicht doch zufällig "DVB-S"? Kann ja sein, dass ne falsche Karte im Karton gelandet ist...allerdings hätte die dann wohl keinen "normalen" Antenneneingang. Kann also auch wieder nicht sein.

    Naja, normalerweise sollten die Kanäle - wenn die denn mit Zimmerantenne reinkommen - auch durch eine automatische Suche oder eine manuelle Suche auf Kanal 10 (212,5 MHz) reinkommen. Wenn nicht, dann dürfte die Qualität einfach zu schlecht sein.

    Falls du wirklich die PIDs usw brauchst
    Frequenz: immer 212,5 MHz
    NetworkID: 12317
    Symbolrate/Polarität/LNB/Verschlüsselung: gibt's so gar nicht bei DVB-T bzw ist für den Empfänger egal...merkwürdig

    VideoPID/AudioPID/ServiceID
    arte 4897, 4898 (4899 für französisch), 2
    Phoenix 4913, 4914, 3
    Das Erste 4881, 4882, 256
    WDR Düsseldorf 4929, 4930, 260

    Was bei DVB-T auch wichtig ist, aber irgendwie von deiner Karte nicht abgefragt wird:

    Modulation: QAM-16
    FEC: 3/4
    Guard-Intervall: 1/4
    Modus: 8k
    Nettodatenrate: 13,06 Mbit/s
     
  4. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Newbie, Cinergy 1200 DVB-T und Kanalliste in Essen

    FWIW, ein Freund von mir hatte sich mal eine VisionPlus gekauft, und bekam auch die Satelliteneinstellungen präsentiert. Es war zwar von der Hardware her eine DVB-T Karte, aber auf der Karte sass ein EEPROM, welches den Kartentyp enthält, und das war wohl falsch programmiert worden... Die Karte ging jedenfalls als Retoure zurück.
     
  5. junker87

    junker87 Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Newbie, Cinergy 1200 DVB-T und Kanalliste in Essen

    Hi,

    danke schon mal für die Antworten.
    Also auf der Verpackung steht DVB-T Cinergy 1200
    im Gerätemanager steht Cinergy 1200 DVB-T (WDM)
    Die CD ist auch mit DVB-T belabelt
    Wenn ich in der Kanalsuche bin, kann ich wählen zwischen
    EuroSat, EuroKabel, EuroTerrestial..
    Wähle ich Terrestial, dann erscheint unter Transponderliste DVB-T-CCIR

    Also sieht eigentlich alles nach DVB-T aus :)

    Nur mit den obigen Angaben ?!?! ....
    Ich hab schon das Gefühl, das diese Cinergy Softeware sowohl mit T, C als auch S Karten gleich läuft...

    Das doofe ist halt, das ne Kanalsuche immer ne Stunde dauert und nix gefunden wird...
    Sprich Stunde suchen, Antenne verschieben, suchen, usw....
     
  6. Patschulz

    Patschulz Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    10
    AW: Newbie, Cinergy 1200 DVB-T und Kanalliste in Essen

    Hallo,

    ich habe die gleiche KArte und habe auch schon überlegt ob ich die Richtige erwischt habe. Ich bin schon ein Schritt weiter. Habe bereits 21Kanäle gefunden, aber irgentwie zeigt er mir keinen an.!!!???? weil bei Singal 0% steht. Aber mein menschlicher Verstand fragt. Wie kann er 21Kanäle finden bei 0%????
    Ort ist Oberhausen.

    Kann ich das mit einer anderen Software machen??
     

Diese Seite empfehlen