1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

newbie braucht hilfe, komplettanschaffung digitaler anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von flex, 11. März 2004.

  1. flex

    flex Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    bayern
    Anzeige
    Hallo,

    möchte endlich unsere alte analoge anlage gegen eine digitale tauschen. der ausgangspunkt ist im moment eine alte analoge kathrein anlage (80cm spiegel), mit twin-lnb und einem 4-fach verteiler. die neue anlage sollte mindersten 6 ausgänge haben, die ohne probleme im mischbetrieb mit analogen und digitalen receivern funktioniert (die anderen mieter wollen nicht umstellen) soll.

    nach meiner information brauche ich folgende dinge um die sache so aufzubauen.

    - digitales/analoges lnb (quattro/quad ???)
    - eine multischalter 8 fach
    -spezialhalterung für den kathreinspiegel, hat so eine seltsame schiene mit schwalbenschwanzfhrung.

    liege ich zum ersten mit den teilen für den spiegel umbau richtig ? habe im moment ein budget von 150€ für den umbau des spiegels ohne kleinteile (kabel, stecker etc.) eingeplant. was wäre in dem bereich zu empfehlen ? wo kann man günstig im I-net einkaufen ?

    die receiver sind noch aussen vor, da ich wahrscheinlich den hauptfernseehr über einen Pc steuern werde und die anderen erst nach und nach umstelle.

    - welche DVB karte wäre zu empfehlen ? sollte PVR können, hardware mpeg de- und encoder und natürlich einen ausgang für den fernseher haben. als rechner steht ein alter 500MHZ mit 256mb ram zu verfügung.

    Danke für eure Hilfe !

    Grüße

    flex
     
  2. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Hallo Flex
    Herzlich willkommen im Forum.
    Das siehst Du genau richtig. Du brauchst ein Quattro (nicht Quad) LNB und einen 5/8 Multischalter. Beides gibt es günstig bei XMediasat oder PriceBuy.
    Da Kathrein spezielle LNBs benützen, ist noch eine solche Halterung nötig oder eben ein LNB von diesen.
    Gruss Daniel
     
  3. flex

    flex Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    bayern
  4. Daniel56

    Daniel56 Silber Member

    Registriert seit:
    14. September 2003
    Beiträge:
    529
    Ort:
    CH-3186 Düdingen
    Hallo
    Zu Deiner Auswahl:

    LNB: Sehr gut
    Multischalter: Kenne ich nicht, die Dämpfung scheint mir etwas hoch
    Adapter: in Ordnung

    Also so sollte es funktionieren.
    Gruss Daniel
     
  5. Alfredo

    Alfredo Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Wien
    Hallo Flex!
    Ich hatte ebenfalls keine Ahnung von DVB-S, plane schon seit einem Monat und hoffentlich kann ich schon nächste Woche bereits meine Anlage benutzen.

    Ich empfehle dir http://www.beitinger.de/sat/ zu lesen, selber habe ich es so ca. 3 mal gelesen und jedes Mal immer mehr verstanden.

    Schau bei den Nachbarn ob Du mindestens eine Satellit Schüssel sehen kannst, die zeigen meistens auf Astra, wo die deutschen Programme sind. Deine muss dann in die selbe Richtung zielen.
     
  6. flex

    flex Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    bayern
    @alfredo

    mit der ausrichtung ist es kein problem, wie gesagt ich hab beriets eine analoge schssel auf dem dach. mit den teilen bin auch schon weiter wird noch am wochenende bestellt.

    grüße

    timm
     

Diese Seite empfehlen