1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von linebacker_57, 18. September 2010.

  1. linebacker_57

    linebacker_57 Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Miteinander
    Ich bin auf der Suche nach diversen Antworten bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe das ich die Antworten die ich benötige erhalte.
    Vorab: Ich bin absoluter Laie und eigentlich schon mit der Bedienung meines Handys überfordert: Außerdem habe ich versucht die Suchfunktion zu nutzen. Da ich jedoch nicht weiß nach was ich genau suchen muss hat mich das auch nicht weitergebracht.

    Nun zu meiner Frage bzw. zu meinem Problem:
    Ich habe einen Kabelanschluss von Kabel-BW. Mit diesem Kabelanschluss sind die unverschlüsselten digitalen Sender auch zu empfangen (Receiver vorausgesetzt).
    Momentan habe ich noch keinen Receiver--> ich schaue „normales Kabelfernsehen".
    Nun bekomme ich in allernächster Zukunft einen Blue-Ray-Festplattenrecorder [Samsung BD C8200S] überlassen. Laut Beschreibung hat das Gerät einen DVB-C/T/S HD-Tuner
    Kann ich dieses Gerät als Receiver nutzen oder benötige ich noch zusätzlich einen Receiver?

    Wenn ich dieses Gerät als Receiver nutzen kann, kann ich damit dann auch Sendungen aufzeichnen?
    Wenn ich zusätzlich noch einen „anderen“ Receiver benötige, kann ich dann mit dem BR Rekorder trotzdem die Sendungen aufzeichnen?
    Also Dose--> Receiver--> BR-Rekorder--> TV
    Ich hoffe meine Fragen sind nicht allzu dämlich und der eine oder andere erbarmt sich und antwortet.
    Es grüßt

    Linebacker
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2010
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Nein, im Kabel nicht!

    Laut Homepage des Herstellers hat dieses G. einen Sat-Tuner (HDTV) und dafür steht am Ende der Bezeichnung das "S".

    Der Falke
     
  3. linebacker_57

    linebacker_57 Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Die Info das das Gerät über einen DVB-C/T/S HD-Tuner steht bei Amazon. Ein solcher DVB-C Tuner wird doch benötigt?
    (wie beschrieben kenn ich mich nicht aus)-
     
  4. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Der hat einen DVB-S2-Tuner, keinen für DVB-C.
    Du brauchst den BD-C8200 ohne S hinten.
     
  5. linebacker_57

    linebacker_57 Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Ich habe schon verstanden das ich einen DVB-C Tuner brauche.
    Mir ging es nur darum zu verstehen weshalb in der Beschreibung steht: "DVB-C/T/S HD-Tuner"
    Da steht doch eindeutig DVB-C??????
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Aber nicht bei dem BD C8200S.
    Der BD C8200S hat immer einen DVB-S tuner und eben keinen DVB-C Tuner drinn. Du brauchst dann schon den BD C8200
     
  7. linebacker_57

    linebacker_57 Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Sorry aber wenn ich die Produktbeschreibung des Gerätes lese
    Samsung BD-C8200S Blu-Ray HD-Rekorder platinschwarz: Amazon.de: Elektronik
    steht da eindeutig bei Produktmerkmale: Tuner: DVB-C/T/S HD-Tuner

    Aber abgesehen davon: Wenn ich nun den BD C8200 hätte, würde ich noch einen zusätzlichen Receiver benötigen umd das digitale Bild zu sehen oder würde der BR-Rek genügen?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Das wurde rauskopiert und ist definitiv nicht zutreffend.
    Es steht auch eindeutig das er einen DVB-S Tuner besitzt. und genau dort steht eben nichts von DVB-C.
    Das ist bei dem DVB-S Gerät genauso. Du hast nur einen Tuner, kannst also nur eine Sendung schauen oder eine Sendung aufnehmen, beides gleichzeitig geht digital damit nicht.
     
  9. linebacker_57

    linebacker_57 Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Danke für die Info!
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.329
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Newbeefrage Kabel-BW/Samsung BDC8200S

    Kaufe dir einen zusätzlichen HD PVR Receiver für DVB-C:
    Edision Argus piccollo cable - Edision Süd wir beliefern Endkunden sowie den Elektronik Fachhandel.
    Dazu dann noch eine USB-Festplatte:
    USB-Festplatten - Edision Süd wir beliefern Endkunden sowie den Elektronik Fachhandel.

    Mit alternativer Firmware wäre dann im internen AllCam Karten-Slot auch die NDS V23 Karte von Kabel BW / Sky nutzbar :).

    Im PC kann dann eine Formatwandlung und der Transfer auf eine Double-Layer DVD erfolgen (falls der BD 8200 diese DVD unterstützt): Double-Layer DVD´s mit Nero brennen - WIE ??? » PC Hilfe Forum » Computer & Multimedia » xpBulletin Board

    Dein Samsung BD 8200 hat dann leider das ungenormte CI+ (totaler Mist), da können Aufzeichnungen jederzeit verhindert und normale CI Module gesperrt werden.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2010

Diese Seite empfehlen