1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neutrino

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von cineasts, 18. März 2003.

  1. cineasts

    cineasts Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Deutschland, 40625 Düsseldorf
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich würde gerne wissen ob es jemanden aus Düsseldorf gibt der mir meine DBox2 Sagem
    auf Linux Umrüsten würde (Kabelbox).

    Alleine traue ich mich nicht daran, hoffe
    jemand hat Interesse sich ein paar Dollar
    zu verdienen ? Es sollte aber wirklich jemand
    sein der 100 % weiss was er tut, habe keine
    Lust mir ne neue Box zu kaufen winken

    Wer Interesee hat, einfach melden unter
    meiner e-Mail Adresse im Profil !!!!!

    Gruß

    Stefan
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Warum traust Du es Dir denn nicht zu? Die Gefahr, irgend etwas irreparabel zu schrotten ist sehr gering.

    Ich hab selber die Sagem-Box und das ging bei mir an einem Abend gemütlich von Statten. Ohne Probleme. Man muss nur die Anleitung genau lesen und es dann durchziehen.

    Gag
     
  3. cineasts

    cineasts Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Deutschland, 40625 Düsseldorf
    @Gag

    Hmmm ... ich denke ich würde es versuchen, wenn du es so sagst winken ) Welche Anleitung würdest du empfehlen und wo kriege ich Neutrino her ? Muss man sich mit Linux auskennen ??

    Würde gerne Streamen, welche Software würdest du da empfehlen ?? Kann man sobald Linux drauf ist die DBox über Netzwerk entsprechende Software aufspielen ??

    Wäre nett wenn du mir helfen könntest, ich würde es dann WAGEN !!

    Gruß

    Stefan
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
  5. cineasts

    cineasts Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Deutschland, 40625 Düsseldorf
    @Lechuk

    Danke für den Tip, jetzt müsste ich nur noch
    kapieren was die Leute da schreiben, so auf
    die schnelle geht das wohl nicht ! Ich glaube
    das muss ich mir mal vornehmen wenn Zeit dazu
    ist, das ist ja ein halber Roman den man lesen
    muss bevor man was machen kann breites_

    Gruß

    Stefan
     
  6. cineasts

    cineasts Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Deutschland, 40625 Düsseldorf
    @Lechuk

    OK, nun habe ich rausbekommen wo das Problem lag,
    vergesst alles winken

    Danke

    Stefan

    <small>[ 21. M&auml;rz 2003, 01:35: Beitrag editiert von: cineasts ]</small>
     

Diese Seite empfehlen