1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neutrino Webinterface weiterleiten

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von fishware, 23. Mai 2005.

  1. fishware

    fishware Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo alle zusammen.
    Ich habe eine Nokia2 Sat D-Box.
    Aufgespielt habe ich ein Yadi von 04/05

    Das Interface (Webinterface) gefällt mir ausgesprochen gut und es hat endlich nicht mehr die Mucken und Macken des Vorgängers (beim klicken auf shutdown/stand by könnte es noch eine Sicherheitsabfrage geben).

    Ich habe meine Box hinter einem Proxy laufen und wollte nun das Webinterface freigeben.
    Wenn ich aber von extern auf mein Netz zugreife gibt es eine Zeitüberschreitung der Anforderung.

    Nun meine Frage:
    Wird in dem Interface geprüft von welcher IP auf das Interface zugegriffen wird? Und wenn ja sind nur IP's aus dem selben Subnetz zugelassen?

    Gibt es evtl. die Möglichkeit mittels redirect= in einer html Seite auf die Box zu verweisen?

    Danke schon mal für Eure Mühe.

    MFG Chris
     
  2. MartinV.1

    MartinV.1 Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    NRW
    AW: Neutrino Webinterface weiterleiten

    "Das Forum für alle Settop-Boxen von Nokia. Für Fragen und Meinungen zu d-box 1 und d-box 2 benutzen Sie bitte die eigenen Foren!"
     

Diese Seite empfehlen