1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von MM9450S, 20. Dezember 2004.

  1. MM9450S

    MM9450S Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    [​IMG]


    Beste Grueße von MM9450S !
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    Neueste Erkenntnisse ? Na - ich weiß nicht ! :D
    Aber originell gemacht ! :cool:

    Digitales Radio wird wohl nur mit über DVB Zukunft haben.
     
  3. MM9450S

    MM9450S Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Germany
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    Aus für das Digitalradio in Deutschland! Medienanstalt Berlin-Brandenburg fordert Einstellung von DAB !!!


    hier der höchst interessannte Link von der Radiowoche:

    http://www.radiowoche.de/index1.php...d=1379&newskat=

    ZITAT:

    "DAB ist immer wieder hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Das Programmangebot geht weiter zurück, und selbst die früher entschiedensten Befürworter denken an neue Nutzungen, die allerdings mit den bisher verfügbaren Geräten und dem derzeit verfügbaren Frequenzspektrum nicht realisiert werden können. Dieses reicht nicht aus, auch nur die Zahl der bisher über UKW empfangbaren Programme über DAB zu verbreiten. Der Empfang innerhalb von Gebäuden ist schlechter als bei UKW."

    Die wissen ja garnicht wie Recht die haben, DAB gehört in die Müllpresse.

    Ich persönlich wie auch weitere 700.000 bis 800.000 potenzielle Käufer von DSR-Geräten wurden damals mit einem hochgelobten Radiosystem in die Schranken gewiesen und mussten die zu nichts mehr verwendbaren sehr teuren Endgeräte entsorgen. Nochmals etwa 1.000.000 ADR Geräte erwarten das gleiche Schicksal und wenn in der Tat noch irgendein Mensch glaubt, daß ich mir jetzt noch ein totgesagtes DAB-Gerät geschweige irgendein neues digitales System kaufen würde hat sich dieser gewaltig geschnitten. Mein Vertrauen ist in diesem Punkt aufgebraucht, da kann jetzt kommen was will, ich kaufe nix mehr.

    Im Auto reicht mir das UKW-System sowie der breiten Masse hier in Deutschland auch. DVB-T zum Übertragen von Radiosendern ist auch nicht gewollt und würde zudem auch an der Kapazität scheitern. Stationär vertraue ich auf DVB-Sat.

    Wer will eigentlich dem Deutschen Otto-Normal Volk noch die Unterschiede erklären zwischen UKW, DSR, ADR, DVB-S, DVB-T, DMB, DVB-H, DAB, DMX und DRM (Digital Radio Mondiale) usw., sind die denn noch zu retten, nein, ich kaufe nix mehr was Radio betrifft, die haben es geschafft sogar mich als Radiofreak völlig zu verunsichern, Endgeräte habe ich jedenfalls genug verschrotten müssen und mein Buget für Radiogeräte ist jetzt endgültig ausgeschöpft.

    Gute Nacht Deutschland, MM9450S ! :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2004
  4. Piktor

    Piktor Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    365
    Ort:
    40764 Langenfeld
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    Der Grund, warum anovi dein Post etwas belächelt, ist wohl der, daß diese Meldung nun bald einen Monat alt ist und in diesem Board bereits in mehren Threads ausgiebig diskutiert wurde. Das nur zum Thema "neueste Erkenntnisse".

    Desweiteren, solltest Du die Pressemitteilung der MABB wirklich sehr genau lesen und nicht nur als Wasser auf die Mühlen eines frustrierten Digitalradionutzers verstehen.
    Da steht nämlich gar nicht, daß die DAB abschaffen wollen. Ich zitiere:

    Ob es das wirklich ist, was der Radiokonsument möchte? Für Radiosendungen bezahlen, wie für Klingeltöne auf dem Handy?

    Egal, in den vielen anderen Threads ist bereits genug dazu gesagt worden. Ich muß leider noch ein wenig arbeiten und höre währenddessen Deutschlandradio über meinen DAB-Empfänger, das ich über UKW leider nur sehr schwach und verrauscht bekomme. Aber vermutlich bilde ich mir das ja nur ein, denn nach die Berliner wissen ja offensichtlich genau bescheid. ;-)

    Gruß

    Piktor
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2004
  5. MM9450S

    MM9450S Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Germany
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    @ Piktor

    Wenn Du die Überschrift so deutest und glaubst das die ernst gemeint ist, dann ist das Dein Problem. Aber was will man erwarten von einem Deutschlahmradiohörer. "anovi" hat das schon richtig erkannt, ich jedenfalls habe mich köstlich amüsiert über seine Antwort und er hat es auch richtig verstanden. Er schreibt
    und weiss somit genau das es so ist wie ich es geschrieben habe. DAB ist Pleite und sollte aus Umweltgründen besser sofort entsorgt werden, bevor dem Endverbraucher noch weiterer Schaden zugefügt wird. Vielleicht in eBay als Auktion für EUR 1,oo ...

    Das da garnicht steht, daß DAB abgeschafft wird ist doch völlig egal und behauptet habe ich es auch nie, daß geben die außerdem sowieso nicht so schnell zu, wir wissen es aber ALLE, daß DAB gescheitert ist und daran änderst Du auch nichts.

    Der einzige Sinn meiner Todesanzeige ist das ernten eines lächeln und schmunzeln, aber Du gehörst nicht zu dem erschlossenen Kreis der darüber schmunzeln kann, Du solltest in die Politik gehen und Dich dem Kreis der Macher des gescheiterten DAB-Schrottsystems anschließen, schließlich bist Du ja ein Deutschlahmradio Hörer und die verstehen nix vom lächeln und schmunzeln !

    Ich sehe ausserdem das DAB-System nicht erst seit einem Monat als gescheitert, aber Deutschlahmradio Hörer bekommen ja sowas nicht mit, (kringelnvorlach) ! Du bist wahrscheinlich ein depremierter DAB-Gerät Besitzer dem nichts anderes übrig bleibt als sowas wie das verpisste Deutschlahmradio zu hören, mit Deutschen Landfunk und einigen Brechreizsendern die fast einzigen empfangbaren Sender auf DAB, das nenne ich mal richtig gute Programmvielfalt und massive Gebührenverschleuderung, da weiß man garnicht was man bei den vielen Sendern zuerst hören soll (nochmalkringelnvorlach) !

    MM9450S :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2004
  6. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    Uihuihuih,
    ganz schön harte Worte....also ich bin nun wahrlich kein Fan von DAB oder dem Deutschlandradio,aber bestimmte Personen oder Sender wegen deren vorlieben,interressen oder Programmausrichtungen so anzugehen finde ich schon sehr hart!
    Ich denke man kann in diesem Forum seine Meinung doch wohl durchaus aus sachlich und mit einer doch etwas besser gewählten Wortart zum Ausdruck bringen!

    Übrigens,
    auch ich bin "DSR-geschädigter",und werde ebenfalls nicht einen cent für DAB investieren,da dieses System bekannterweise nur künstlich am Leben gehalten wird um reichlich Gelder sinnlos zu verschleudern.
    Über kurz oder lang werden die "Unverschämt" teuren Ladenhüter eh wieder verschwinden,da sich ausser einer geringen minderheit doch kein Mensch dafür interressiert und das System konsequenter weise eingestellt wird!
     
  7. MM9450S

    MM9450S Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Germany
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    @ Piktor

    Was die abschaffen wollen oder eben nicht entscheidet die MABB ganz sicher nicht, als Deutschlahmradio Hörer solltest Du das aber wissen, da ist man gebildet, oder ? !!!

    Wir Hörer entscheiden das und kein anderer, wir sind das Potential worauf es ankommt. Wenn wir ein System nicht akzeptieren, weil da nur solche verpissten Sender wie Deutschlahmradio und Deutscher Landfunk und eine handvoll andere grottenschlechte Sender zu empfangen sind und das zu Gerätepreisen, daß man dafür einen Bausparvertrag abschließen muss um sich die kaufen zu können brauchen sich die Macher von DAB nicht zu wundern, wenn die Ihren DAB-Schrott zum Spermüll stellen müssen.

    Nicht umsonst verlässt ein Sender nach dem anderen das DAB-System, denn die Sender brauchen uns als potentielle Hörer, die große Ausnahmen sind natürlich Deutscher Landfunk und Deutschlahmradio, die werden ja mit unsern Gebühren vollgestopft und interessieren sich nicht für die Interessen der Hörer, die können es sich eben leisten auf nicht akzeptierte Digital Radio-Systeme zu senden und somit die Rundfunkgebüheren sinnlos zu vernichten.

    Gute Nacht Deutschland, MM9450S :winken:
     
  8. MM9450S

    MM9450S Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Germany
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    @ JCD

    ich habe keine bestimmte Person angegangen und wer nicht lachen & schmunzeln kann ist selber Schuld.

    Na da sind wir uns ja mal 100% einig, ganz genau meine Meinung. Ich kann zudem halt solche aufgeblähten gebührenfressenden und völlig sinnlosen verpissten Sender die Ihr Geld per Zwangeinzug über die Gehirneinzugszentrale (gleichgestellt mit einem Zuhälter) beziehen nicht im geringsten ausstehen. Aber wir haben nunmal hier in Deutschland ein soziales System und somit bezahle ich auch diese verpissten Sender und wenn mir das nicht gefällt, dann sage ich es eben.

    Ausserdem haben die sich selber ins Aus geschossen, denn ich glaube keiner hat noch einen Cent für irgendein künftiges Digital Radio-Projekt übrig, das haben die nun zumindest erreicht. Deshalb bin ich sehr traurig darüber, daß ein vielleicht gutes oder gar perfektes zukünftiges Radio Digital System extreme Startschwierigkeiten haben wird wenn es denn überhaupt noch eines geben wird bei den hohen GEZ-Gebühren.

    MM9450S :winken:
     
  9. MM9450S

    MM9450S Senior Member

    Registriert seit:
    10. November 2003
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Germany
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    @ Piktor

    nimms mit Humor, Du wirst selbst bald ein frustrierter Digitalradionutzer sein !

    Tu mir aber noch ein Gefallen, schmeiß Dein bald unbrauchbaren DAB-Empfänger dann nicht einfach irgendwo in die City von Langenfeld, am Ende verletzen sich noch irgendwelche Tiere daran, entsorge den DAB-Industrieabfall ordentlich, sonst bekommst Ärger mit Greenpeace.

    Küsschen von MM9450S :love:
     
  10. Andalus

    Andalus Senior Member

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Südöstlich von München
    AW: Neuste Erkenntnisse Zu Digital Radio Systemen !!!

    @MM9450S:
    Deinen Humor in Ehren, aber wo ist die Sensation in deinem Beitrag? Und was bringt es, den MABB Beitrag zum x-ten Mal zu posten, das wurde doch schon seitenweise durchgekaut....
     

Diese Seite empfehlen