1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Februar 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.078
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Zu viel Fernsehen im Kindesalter ist schädlich. Was längst bekannt sein dürfte, wurde jetzt von einer Langzeitstudie aus Neuseeland bewiesen. Demnach weisen Personen, die im Kindesalter zu viel fern gesehen haben, im Erwachsenenalter mit höherer Wahrscheinlichkeit antisoziales und aggressives Verhalten auf und neigen zur Kriminalität.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    was für ein Schmarrn. Hoffentlich wurde diese Studie nicht auch noch mit Steuergeldern bezahlt
     
  3. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    Meine Studie: Macht zu viel Nachmitagstalkshow schauen arbeitslos?
     
  4. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    der geburtsjahrgang 1972 passt...
    pippi langstrumpf und die sesamstraße haben mich persönlich aber auch sowas von verroht... :LOL: :D
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.976
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    Stürmt die Universität! :D
     
  6. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    Was ist so falsch an der Studie???
    Das setzt sich dann halt im weiteren Leben fort. Die Leute werden abhängig. Hängen am "Schirm" wie die Anderen an der Nadel, haben keine Zeit mehr zu arbeiten, gleiten ins "Asoziale" ab.
    :winken:
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.976
    Zustimmungen:
    745
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    Da hast du dir jetzt aber gewaltig die Finger verbrannt.
     
  8. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    Endlich jemand, der sich Sorgen um die neuseeländischen Steuerzahler macht. Solche Menschen brauchen wir.;)

    Aber im Ernst: Die Formulierungen in dem Bericht sind reichlich ungenau, wenn die Ergebnisse der Untersuchung genauso Wischiwaschi sind, dann ist sie wirklich für die Tonne.

    Strotti
     
  9. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.092
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    Wieso - ich habe nur(ironisch) die Studie fortgesetzt!
     
  10. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    2.499
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    AW: Neuseeländische Studie: Macht zu viel Fernsehen kriminell?

    Weiß man doch schon lange - seinerzeit (müsste auch 1971/72 gewesen sein) wurde auch "Schweinchen Dick" abgesetzt - IIRC hauptsächlich, weil Carl Coyote dauernd vom Road Runner über Klippen gescheucht wurde ;)
     

Diese Seite empfehlen