1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuplanung Sat Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pitti5569, 23. April 2008.

  1. pitti5569

    pitti5569 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo. Ich plane in Kürze den Umstieg von Kabel auf Sat. Ich habe folgende Komponenten im Auge: Receiver: Kathrein UFS 910, als Antenne ist die Kathrein CAS 90/R Favorit.
    Auf beide Komponenten bin ich bei der Suche im Netz gestoßen. Ist diese Kombination zu empfehlen, gibt es gleichwertige, evtl. günstigere Alternativen anderer Hersteller? Was muss ich beim LNB beachten, soll für maximal zwei Receiver sein, könnt ihr da Empfehlungen geben?
    Vielen Dank schonmal vorab. [​IMG]
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Neuplanung Sat Anlage

    Billiger als Kathrein geht immer.

    Bei Zwei Empfängern benötigst Du ein Twin LNB.
    Handelsübliche passen bei Kathrein nicht.
    Und Kathrein LNB sind völlig überteuert.
    Das ist der große Haken bei Kathreinanlagen.
     
  3. pitti5569

    pitti5569 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    19
    AW: Neuplanung Sat Anlage

    Hat keiner einen Tip für mich? Es muss nur ein HD Receiver sein, ich würde mich über Vorschläge freuen!
     

Diese Seite empfehlen