1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neumo 2.61b und Bildfehlerfehler

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von bmuser, 1. Juni 2006.

  1. bmuser

    bmuser Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    130
    Ort:
    nähe Giessen
    Technisches Equipment:
    Relook 300S
    Galaxis Easy World
    Technisat 80cm QuadroLNB
    Anzeige
    Hi all,

    habe jetzt den 400S und Probleme mit dem Neumo 2.61b Image. Als DB benutze ich die von der DGS 2.6.
    Die Probleme sind sporadisch und beginnen frühestens nach ca. 2-3 Stunden Betrieb. Das Bild zeigt sehr starke Klötzchen Bildung, die sich über den gesamten Bildschirm dauerhaft ausbreitet. Diese bleiben sehr lange bestehen. Ähnlich, wie wenn die Empfangsstärke abnimmt. Empfangssignal und -qualität liegt aber sehr gut (Balken gelb bei 98%, grün ca 85-90%). Auch wenn man dann auf ein anderes Programm schaltet, kommen diese sehr schnell wieder, bzw. sind sofort vorhanden. Das letzte Mal wurde dabei das gesammte EPG gelöscht.

    Um ein Gerätefehler auszuschliesen, habe ich jetzt 3 Tage Dauerbetrieb mit dem Funteam 2.8 Image durchgeführt. Keine Probleme. Heute morgen um 9:00 wieder Neumo (frisch geladen) aufgespielt. Um 13:00 ging auf RTL das Problem wieder los. Auf ARD umgeschaltet, das gleiche Spiel.

    Jetzt wieder Funteam 2.8 drauf, keine Probleme.

    Was mache ich falsch, da ja niemand sonst das Problem hat oder was kann die Ursache sein??

    Beim Funteam Image viel mir positive auf, dass sich das SMART-EPG für alle möglichen Sender füllt, ohne dass ich durchgezappt habe (die Neumofeatures fehlen mir trotzdem).


    Gruss bmuser
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2006
  2. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Neumo 2.61b und Bildfehlerfehler

    Hi,

    Bevor du wieder mal das NeumoTeam Image draufspielst:
    mal die Platte am PC hangen, ALLE Partionen löschen und wieder im Relook. (nicht formattieren im PC)

    MfG
    _________
    relooker
     
  3. peller

    peller Senior Member

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    192
    AW: Neumo 2.61b und Bildfehlerfehler

    Hi,
    könnte an der DGS Version 2.6 liegen. Diese hat eine sehr starke CPU-Auslastung, vielleicht führt das dann nach längerer Zeit zur Klötzchenbildung. Leider hat auch die 2.8 wohl ein großes Problem (PANC beim Ausschalten), so dass wir noch nicht upgraden möchten. Ist das Problem nach aus- und einschalten dann wieder verschwunden oder immer noch vorhanden? Falls das Problem noch da sein sollte, könnte auch eine höhere Wärmeentwicklung (aufgrund höherer CPU-Last), für das Problem verantwortlich sein.
    Gruß,
    Peller
     
  4. bmuser

    bmuser Junior Member

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    130
    Ort:
    nähe Giessen
    Technisches Equipment:
    Relook 300S
    Galaxis Easy World
    Technisat 80cm QuadroLNB
    AW: Neumo 2.61b und Bildfehlerfehler

    @relooker

    hatte die Festplatte schon komplett abgehängt bzw. im 400er neu formatiert. Dies hat leider nichts gebracht, da ich auch schon in diese Richtung gedacht habe (1 Jahr 300S Erfahrung). Habe auch meine AlphaCrypt schon entfernt. Leider nichts.

    @peller

    nach Aus- und Einschalten ist das Problem erstmal wieder verschwunden. Mit der Überlastung ist schon eine gute Erklärung. Das erklärt eventuell auch das Phänomen, das ich mal das Problem hatte, das die Fernbedienung nicht mehr richtig (mit Lücken, sieht man ja am Ein/Aus Schalter) zu steuern war. Direkt am Gerät geschaltet, alles Normal. Das war aber nicht bei einem Neumo Image.

    Hoffentlich kriegt Ihr das noch hin.


    Gruß bmuser
     

Diese Seite empfehlen