1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuling sucht SAT-Reciver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von compact74, 6. November 2008.

  1. compact74

    compact74 Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo erstmal ....
    Ich bin in Sachen SAT absoluter Neuling und wollte mich hier im Forum mal informieren.

    Ich habe folg. Vorstellung:

    - Satreciver mit Festplatte
    - LAN
    - eine Sendung aufnehmen und gleichzeitig eine andere anschauen
    - elektronische Programmzeitschrift
    - Timer

    Welchen Reciever nehme ich da? Benötige ich zum aufnehmen und gleichzeitig schauen eine Box mit zwei Tuner oder auch zwei Antennenanschlüße?


    Schon jetzt vielen Dank für eure Tipps und Infos! ImDschungel der TV-Welt ist man da ohne Infos echt aufgeschmissen (zumindest geht es mir so).

    Grüße
    Heinz
     
  2. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.703
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neuling sucht SAT-Reciver

    SD oder HD ?

    als Standard- Receiver oder HDTV- Receiver !

    Gleich vorab, SD wird ca. 300€ kosten und HD wird ca. 450-600€ kosten !


    Für was den LAN ?

    Wenn es ein SD sein soll und du auf den LAN verzichten kannst dann schau dir mal den INVERTO IDL 7000m oder seinen "Bruder" LEMON 070 PVR an. Für den Alltagsgebrauch ein sehr schönes Gerät !
     
  3. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Ort:
    Bodensee
    AW: Neuling sucht SAT-Reciver

    Wenn es ein HD-Receiver sein darf: Topfield 7700 HDPVR mit Festplatte (gibts auch ohne, aber gleich mit einer zertifizierten kaufen).

    Nach dem letzen (oder vorletzen) update ist das Gerät auch "Netzwerkfähig" (weiss nicht wie man das genau nennent).

    Ich kann vom PC aus auf die Festplatte zugreifen und Filme hin und her kopieren.

    Nicht ganz billig das Teil, aber ein Festplatten-Receiver mit zwei Tuner ist eh nicht ganz billig, wenn es Qualiät sein soll.

    SG
     
  4. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.703
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neuling sucht SAT-Reciver

    Da reicht aber auch z.B. der Homecast 8100 HD dann aus ! Kann der auch alles, ist viel günstiger und in Tests war der gut dabei !
     
  5. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Neuling sucht SAT-Reciver

    Vantage 8100.

    Nur zur Info: Wenn du eine Sendung sehen und eine aufnahme willst, dann brauchst du 2 Leitungen vom LNB bzw. vom Multischalter zum Receiver (falls du das noch nicht wissen solltest)

    Grüsse
     
  6. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.703
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neuling sucht SAT-Reciver

    Was ist ein Vantage 8100 ????

    Es gibt Vantage 6000, 7100 und 8000 ! Der 8000er ist der HDTV-Twin mit Festplatte (optional) ! Denke mal du meinst den !

    Geiles Gerät, hatte ich auch mal für 2 Wochen ! ABER *******ssss teuer (und drauf achten das man von denen keine Import- Geräte bekommt, da ist die Garantie in Deutschland dann schwer !).
     
  7. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Ort:
    Bodensee
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2008
  8. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Neuling sucht SAT-Reciver

    Ja, genau, danke!

    Den Topfield habe ich selbst nicht - ich hatte den 7700 HSCI von Topfield. Zu dem kann ich nichts gutes sagen. Und anscheinend gibt es beim 7700 PVR ähnliche Probleme - vor allem bei Modellen, die mit nachträglich eingebauten Festplatten laufen.

    Grüsse
     
  9. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.703
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Neuling sucht SAT-Reciver


    Damit möchtest du uns aber nicht sagen das es nur Foren für Topfield- Geräte gibt ?

    Diesen "Vorteil" würde ich mal als "normale" hinstellen ! Antwort bekommst du zu jedem Gerät wenn du eine Frage stellst (z.B. hier im Forum um mal eins von 100 zu nennen).
     
  10. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Ort:
    Bodensee
    AW: Neuling sucht SAT-Reciver

    Damit will ich saggen, das es ein tolles Topfield-Forum gibt, wo man sehr viel nachlesen kann. Als Anfänger doch recht wichtig. Auch findet man dort recht schnell hilfe von Leuten, die sich wirklich mit den Gerät auskennen und nicht rumraten (so wie oft in Foren).

    SG
     

Diese Seite empfehlen