1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neuling Mono Block gut oder nicht...?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von showerman, 4. Januar 2007.

  1. showerman

    showerman Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Düren, NRW
    Technisches Equipment:
    80er Schüssel, Smart DVB 1000S Receiver, Neuling Monoblock
    Anzeige
    Hallo Community
    Ich habe folgende Komponenten bei mir installiert:
    80cm Schüßel, Neuling GN 2130 XT 0,2dB High-Class Monoblock LNB und SMART Receiver DVB 1000 S. Die Kabellänge beträgt ca. 12m. Dieses ist in einem sep. Leerrohr verlegt.
    Ich habe das Problem, das ich die 3.regionalfenster WDR/NDR nicht kriege. Ausnahme ist WDR-Köln.
    Ebenso ist es mit Bahn TV z.B.
    Die öffentlich rechtlichen Radiosender kriege ich gar nicht. Ein paar mal ist jetzt schon von meinem LNB gesprochen worden, das ich das "in die Tonne treten soll".
    Heute habe ich in der neuen Digital Fernsehen aber den dritten Teil vom LNB Test gelesen. Hier schneidet ein (Single) Neuling LNB mit sehr gut ab.
    :eek:
    Was denn nun ??
    Bei ebay sind die meisten Monoblock LNB´s von "Maximum V24 Quad" oder "Lemon Quad" und auch von "Inverto"
    Kann mir hier jemand weiterhelfen ??
    Ich möchte übrigens 4 Receiver (irgendwann mal) anschliessen.
    Danke
    Showerman
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Neuling Mono Block gut oder nicht...?

    Also Monoblock und dann das Ganze noch als Quad-lnb, laß lieber die Finger davon, und bau wenn Du später vier Receiver betreiben willst, die Anlage mit einem 9/x Multischalter und zwei Universal Quattro-lnb's mit anständiger Multifeedhalterung auf, da hast Du mehr Freude drann und brauchst nicht hier zu posten nichts geht mehr.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2007
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Neuling Mono Block gut oder nicht...?

    Hiermit habe ich in den letzten 12 Wochen wiederholt derart viel "Lehrgeld" bezahlen müssen und bin da wohl für immer geheilt worden!

    Daher wie @Grognard richtig vorgeschlagen hat, verfahren.
     
  4. ralphgross

    ralphgross Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    AW: Neuling Mono Block gut oder nicht...?

    GN gibts als INVERTO :mad: und noch in anderen bunten Verpackungen :eek: und immer ohne jegliche dokumentation. Ich bringe meinen Quad nonoblock morgen zum Saturn zurück. :D:D:D

    Den Traum ohne Multiswitch habe ich ausgeträumt. Der Hersteller weiß garantiert nicht mal selbst wie der Schrott (natürlich nur meine ganz alleinige persönliche Meinung) richtig funktionieren soll, sonst hätte er es uns mitgeteilt. Es gibt überhaupt keine eindeutige Abstimmung mit der Schüssel. Ich spiele lieber mit meinen Kindern als meine Zeit weiterhin mit dem M... zu verschwenden. Verbraucherschutz ==0000. Ich habe auch schon beim Hersteller in Köln angerufen, die wollen mit Kunden nichts zu tun haben.:wüt:

    Trotzdem schönen Gruß von
    Ralph:winken:
     
  5. Rexlouis

    Rexlouis Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    57
    AW: Neuling Mono Block gut oder nicht...?

    Also ich hab nen Quad Monoblock und alles läuft tip top!
    KEINERLEI PROBLEME (wenn man´s richtig macht...)

    Nach 3/4 Stunde hatte ich alle Sender und die laufen perfekt.:LOL:
     
  6. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Neuling Mono Block gut oder nicht...?

    Hallo,

    ein Monoblock funktioniert nur richtig wenn die Antenne und der Monoblock zusammenpassen. Die wahrscheinlichkeit das die Dinger nicht passen ist leider sehr groß, deshalb lass bitte die Finger von sowas.
    Die meisten Monoblocks sind für 80cm Antennen mit einer bestimmten Brennpunkt Position entwickelt worden.
     

Diese Seite empfehlen